Monatsrunde November 2019 - Alles so schön bunt hier

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 102 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kritty.

  • Der Herbst ist in vollem Gange, die Jahrmärkte haben wir hinter uns. Jetzt färben sich an den Bäumen die Blätter schön bunt, vor allem rot, orange und gelb. Und weil man bei allzu garstigem Herbstwetter nicht gerne rausgeht, holen wir uns diese schönen Farben der Natur einfach ins Haus.


    Lest im November Bücher mit einem Bezug zu mindestens einer dieser drei Farben. Das kann zum Beispiel ein Buch mit überwiegend gelbem Cover sein, ein Buch über den Anbau von Orangenbäumen oder ein Werk von Veronica Roth.


    Ich bin auf eure Auswahl und eure evtl. kreativen Begründungen gespannt :)


    Alice Salfati & Schuller - Der letzte Mentsch :)
    Sarah Kuttner - Kurt :)
    HoldenCaulfield Rainbow Rowell - Wayward Son
    illy John Scalzi - Die letzte Kolonie :)
    Kiba Noah Gordon - Die Erben des Medicus :)
    Astrid Lindgren - Michel in der Suppenschüssel :)
    Bettina Peters - Hund, Katze, Graus :)
    Michael Ende - Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer :)
    Poppy J. Anderson - Brandheiße Küsse :)
    Kirsten Lauren Weisberger - Der Teufel trägt Prada :)
    Marion Meade - Dorothy Parker. What fresh hell is this? :)
    Konstanze Ulf Torreck - Fest der Finsternis :)
    Rebecca Gablé - Das Floriansprinzip :)
    Kritty Catharina E. Goethe - Briefe an ihren Sohn Johann Wolfgang, an Christiane und August von Goethe
    Lilli33 Kai Meyer - Die Seiten der Welt 03. Blutbuch :)
    Miriam Rademacher - Der Tanz des Mörders :)
    Sookie Andreas Eschbach - Ausgebrannt :cursing:
    Amie Kaufman & Meagan Spooner - This Shattered World
    SunshineSunny Jason F. Wright - Die Mittwochsbriefe :)
    Ellen Marie Wiseman - Die bittere Gabe :)
    yanni Dorothy Cannell - Der Witwenclub :)
    Patrick Rothfuss - Die Musik der Stille :)
    Zank Marie Golien - Cainstorm Island. Der Gejagte
    R.L. Stine - Gänsehaut. Die Monster vom Fluss :)

    Liebe Grüße, Lilli

    28 Mal editiert, zuletzt von Lilli33 ()

  • Ich liebe den Herbst und freue mich immer total auf die bunten Blätter.


    Mein Buch passt perfekt zum Thema, denn das Cover ist hauptsächlich gelb :breitgrins: und ich finde durch die Brauntöne auf dem Cover ist es auch recht herbstlich.


    Wayward son von Rainbow Rowell

    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link

  • Wie schön!


    Ich werde versuchen das hier zu lesen:


    "Briefe an ihren Sohn Johann Wolfgang, an Christiane und August von Goethe" von Catharina E. Goethe.


    Es ist von Reclam - und wir wissen alle welche Farbe die allermeisten Reclambücher haben ;)^^



    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

  • denn das Cover ist hauptsächlich gelb :breitgrins: und ich finde durch die Brauntöne auf dem Cover ist es auch recht herbstlich.

    Sorry, aber das ist mir zu wenig gelb. Unter "überwiegend" verstehe ich schon mindestens 51%, besser 75% ;) Hier würde ich das eher auf 25 - 33% schätzen. Sind die Brauntöne vielleicht in der Realität eher orange? Dann könnte ich es gelten lassen, denn Braun ist ja eigentlich auch nicht gefragt. Mir geht es auch nicht direkt um das herbstliche Aussehen, sondern wirklich um die Farben Rot, Orange und Gelb.

    Liebe Grüße, Lilli

  • Es ist von Reclam - und wir wissen alle welche Farbe die allermeisten Reclambücher haben ;)^^

    Mist, das wollte ich eigentlich ausschließen, hab's dann aber vergessen. :evil:

    Dann ist das natürlich jetzt in Ordnung :)

    Liebe Grüße, Lilli

  • Schöne Idee - etwas Farbe in den grauen November zu bringen finde ich super!

    If you get tired, learn to rest, not to quit.

    (Banksy)

  • Lilli33 Wahrscheinlich eher nicht, ich hab nicht so oft Bücher in bunten Farben oder gar mit Gelb auf dem Cover.

    Aber mal sehen, vielleicht spontan, denn ich werde im November sicher auch noch ein, zwei Bücher kaufen ;)

  • Es ist von Reclam - und wir wissen alle welche Farbe die allermeisten Reclambücher haben ;)^^

    Mist, das wollte ich eigentlich ausschließen, hab's dann aber vergessen. :evil:

    Dann ist das natürlich jetzt in Ordnung :)

    Puh Glück gehabt ;)


    Wobei ich Reclams schon auch fair finde. Ob jetzt gelbe sonstige Bücher oder Reclams... Und es gibt auch orangene Reclams beispielsweise :) Und rote, und blaue...

  • Dann verschiebe ich das Buch, das ich eigentlich lesen wollte, mal um ein paar Tage in den November, so ein rotes Cover lässt sich nicht ignorieren:


    John Scalzi - Die letzte Kolonie


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Und wie sieht es hiermit aus?


    Der Himmel ist rotbraun und das Verlagslogo in knalligem Orange:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)

  • Ich möchte diese beiden Bücher anmelden:


    Charles todd - Englisches Requiem

    Lauren Weisberger - Der Teufel trägt Prada


    Der Name des Verlags steht ein einem roten Rechteck am unteren Rand des Covers. Bei Charles Todd ist außerdem noch ein roter Strick zwischen Name des Autors und Titel. Beim Buch von Lauren Weisberger ist der Titel in rot geschrieben, außerdem trägt die Dame auf dem Cover einen roten Rock.

    Scheitern gehört zum Leben dazu, aber aufgeben ist keine Option.

  • Nachdem ich mich zuerst über ein rotes Buch auf meinem SuB gefreut habe, stellte sich heraus, dass nur der Buchrücken rot ist* - das Cover hingegen schwarz-weiß. Wer macht denn sowas? :belehrerin:


    Aber ich habe etwas Gelbes gefunden, ganz ohne Reclam:

    Marie Golien - Cainstorm Island. Der Gejagte.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    *Oder würde das auch gelten? Dann melde ich es zusätzlich an. Der Buchrücken ist komplett in dem Rot des Autorennamens gehalten.

    Thomas Fuchs - Versprochen

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

  • illy

    Das erste passt natürlich super und ist damit genehmigt.


    Beim zweiten sind mir die Farben aber zu wenig bzw. zu beliebig.

    Liebe Grüße, Lilli

  • Kirsten

    Bei Charles Todd ist mir das zu wenig Rot bzw. sehe ich keine tiefere Bedeutung darin. Spielt vielleicht der rote Strick eine bedeutende Rolle?


    Mit Lauren Weisenberger bin ich einverstanden. Die Farbe Rot ist hier mit dem Teufel assoziiert, insofern hat der rote Rock eine Bedeutung.

    Liebe Grüße, Lilli