12/2019 Ulf Schiewe - Der Attentäter (mit Autor)

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 57 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von LizzyCurse.

  • Auch wenn ich nicht an der Leserunde teilgenommen habe, so habe ich mit Begeisterung das Buch gelesen. Es hat mir mehr als gefallen. Danke Ulf Schiewe für dieses tolle Buch

    Hier meine Rezension

    Ulf Schiewe - Der Attentäter

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Auch wenn ich nicht an der Leserunde teilgenommen habe, so habe ich mit Begeisterung das Buch gelesen. Es hat mir mehr als gefallen. Danke Ulf Schiewe für dieses tolle Buch

    Hier meine Rezension

    Ulf Schiewe - Der Attentäter


    Wie schön, das Buch hat dir gefallen. Ich muss sagen, ich habe es auch sehr gerne geschrieben, auch, wenn es tragisch endet, wie wir alle wissen. Die Recherche war spannend und ich hatte gleich die Idee, das Buch in dieser Form zu schreiben.


    Vielen Dank für deine schöne Rezension. :)

  • Lieber Ulf =) Ich habe die Rezi geschrieben und auf einigen Plattformen gestreut, auf Amazon ist es mir leider nicht möglich, da ein Algorhythmus auf dieser Seite meine Rezis nicht mehr annimmt. Ich habe keine Ahnung was der Grund ist, habe mijch diesbezüglich auch schon mit dem Kundendienst auseinandergesetzt, leider ohne Erfolg.

    Home is people, not a place (Robin Hobb, Live Ship Trader)

  • Lieber Ulf =) Ich habe die Rezi geschrieben und auf einigen Plattformen gestreut, auf Amazon ist es mir leider nicht möglich, da ein Algorhythmus auf dieser Seite meine Rezis nicht mehr annimmt. Ich habe keine Ahnung was der Grund ist, habe mijch diesbezüglich auch schon mit dem Kundendienst auseinandergesetzt, leider ohne Erfolg.

    Das ist aber seltsam. Habe ich kürzlich auch von jemand anderem mitgeteilt bekommen.

    Trotzdem, danke für den Versuch.

  • Lieber Ulf =) Ich habe die Rezi geschrieben und auf einigen Plattformen gestreut, auf Amazon ist es mir leider nicht möglich, da ein Algorhythmus auf dieser Seite meine Rezis nicht mehr annimmt. Ich habe keine Ahnung was der Grund ist, habe mijch diesbezüglich auch schon mit dem Kundendienst auseinandergesetzt, leider ohne Erfolg.

    Das ist aber seltsam. Habe ich kürzlich auch von jemand anderem mitgeteilt bekommen.

    Trotzdem, danke für den Versuch.

    Ja ... es geht leider einigen so :(

    Home is people, not a place (Robin Hobb, Live Ship Trader)

  • Lieber Ulf =) Ich habe die Rezi geschrieben und auf einigen Plattformen gestreut, auf Amazon ist es mir leider nicht möglich, da ein Algorhythmus auf dieser Seite meine Rezis nicht mehr annimmt. Ich habe keine Ahnung was der Grund ist, habe mijch diesbezüglich auch schon mit dem Kundendienst auseinandergesetzt, leider ohne Erfolg.

    Das ist aber seltsam. Habe ich kürzlich auch von jemand anderem mitgeteilt bekommen.

    Trotzdem, danke für den Versuch.

    Ulf Schiewe , ich habe meine Rezension nun zum dritten Mal online gestellt, da sie immer noch nicht online ist. Das ist echt merkwürdig. Also zwei Mal ist mir schon öfter passiert, aber drei Mal noch nie.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Ich verstehe das nicht, ich habe jetzt zum fünften Mal meine Rezension bei Amazon reingestellt. Weiß jemand warum die nicht online gestellt wird?

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Amazons Wege sind da oft unergründlich. Das kann man nicht erklären. Bekommst du eine Fehlermeldung oder taucht die Rezension einfach nicht auf?

    Aber wie es auch ist, man kann da in der Regel nichts machen...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Amazons Wege sind da oft unergründlich. Das kann man nicht erklären. Bekommst du eine Fehlermeldung oder taucht die Rezension einfach nicht auf?

    Aber wie es auch ist, man kann da in der Regel nichts machen...


    Sie taucht einfach nicht auf. Ulf hatte mich gebeten sie bei Amazon zu veröffentlichen und da ist mir erst aufgefallen das sie nicht veröffentlicht wurde. Und seit dem versuche ich es immer wieder, leider ohne Erfolg.

    Danke dir für die schnelle Antwort.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Amazons Wege sind da oft unergründlich. Das kann man nicht erklären. Bekommst du eine Fehlermeldung oder taucht die Rezension einfach nicht auf?

    Aber wie es auch ist, man kann da in der Regel nichts machen...


    Sie taucht einfach nicht auf. Ulf hatte mich gebeten sie bei Amazon zu veröffentlichen und da ist mir erst aufgefallen das sie nicht veröffentlicht wurde. Und seit dem versuche ich es immer wieder, leider ohne Erfolg.

    Danke dir für die schnelle Antwort.

    Das hatte ich auch schon mal, ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, nach einiger Zeit war sie dann doch online ... bin mir aber nicht mehr sicher, ist schon eine ganze Weile her.

    Liebe Grüße

    Karin

  • Ich habe jetzt herausgefunden, dass Amazon Rezensionen ablehnt, wenn man nicht wenigstens für 50€ pro Jahr bei ihnen gekauft hat. :(

    Ja, es gibt ein paar trickreiche Regelungen. Die mit den 50 Euro gibt es noch nicht so lange aber die finde ich schon ziemlich doof.

    :lesen:





  • Ja, und wenn auffällig viele Rezensionen in kurzer Zeit zu einem Artikel/Buch eingehen, springt der Algorithmus auch an oder wenn man immer nur Bücher eines bestimmten Autors rezensiert, etc. Da gibts einige Tücken, aber normalerweise bekommt man in den Fällen direkt eine Fehlermeldung, dass die Rezension nicht zulässig ist.

    Dass sie angenommen wird, aber nicht auftaucht, ist eher ungewöhnlich.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich habe jetzt herausgefunden, dass Amazon Rezensionen ablehnt, wenn man nicht wenigstens für 50€ pro Jahr bei ihnen gekauft hat. :(

    Ulf Schiewe , daran kann es bei mir nicht liegen. Hab jetzt in meinem Amazon Konto nachgeschaut und gesehen, dass ich für knapp 400€ im letzen Jahr Bestellungen getätigt habe. Also muss es einen anderen Grund geben:cursing:

    Mich ärgert das ungemein. Wenn es um Werbung geht, ist denen jedes Mittel recht.......

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Die haben bei mir vor einiger Zeit sogar alle meine Rezensionen gelöscht. Und das waren mehr als hundert - war ich sauer ...

    Home is people, not a place (Robin Hobb, Live Ship Trader)

  • Die haben bei mir vor einiger Zeit sogar alle meine Rezensionen gelöscht. Und das waren mehr als hundert - war ich sauer ...

    Wirklich? Das ist ja schlimm! X(

    Jap, seit dem versuch ich gar nicht erst, auf amazon etwas einzustellen ...

    Home is people, not a place (Robin Hobb, Live Ship Trader)