Anne-Katrin Weber - Brot backen

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Marada.

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Das Buch ist perfekt für Leute die so ungerne backen wie ich.

    Ich habe keine Geduld auf Teige zu warten, Fehler beim Abwiegen nimmt dir das Backwerk sofort übel weswegen man genau arbeiten muss.

    Aber, ich liebe frisches selbstgebackenes Brot und da ist das kleine Backbuch super. Denn es gibt gleich zu Anfang ein Kapitel mit besonders einfachen Rezepten für Anfänger.

    Dabei handelt es sich um 10 völlig unterschiedliche Brotsorten die mit einfacher Hefe gemacht werden und teilweise sogar mit Dingen wie Oliven, Tomaten oder Walnüssen. Eines der Brot wird sogar mit Speck und grünem Pfeffer verarbeitet, ein Geschmack wie im Himmel, ich sags euch. Es gibt ein Rezept für Blitz-Vollkornbrot das wirklich superschnell zubereitet ist, und eines für Wurzel-Brot welches krumm und schief aussehen darf. Das kriege sogar ich hin.


    Im zweiten Kapitel wird es ein wenig kniffliger. Ich sag nur: Sauerteig. Man kann selbstgemachten Sauerteig nehmen, bei der Anleitung ganz vorne wird Schritt für Schritt und in Bildern erklärt wie das geht. Man kann aber auch fertigen Sauerteig nehmen. Außerdem lernt man mit welchem Trick man eine besonders knusprige Kruste hinkriegt.

    Zu den besonderen Zutaten gehören hier Haselnüsse für das Haselnuss-Brot, oder Sesam und Möhren für ein knuspriges Stangenbrot.


    Zum Schluß gibt es ein süßes Kapitel. Von süßen Brötchen mit Studentenfutter gebacken über das klassische Brioche bis zu den leckersten Schnecken der Welt, müsste für jeden etwas dabei sein. Ich empfehle das Apfelbrot zur nächsten Käseplatte.


    Um die Brote backen zu können braucht man kein besonderes Arbeitsmaterial. Die Brote werden entweder in der Kastenform, im Gärkörbchen oder lose geformt auf dem Backblech gebacken. Einen Brotbackstein braucht man nur bei ganz wenigen Rezepten.

    Bei allen Rezepten gibt es ein appetitanregendes Photo, so weiß man auch wie es am Ende aussehen sollte. Alle Anleitungen sind einfach und verständlich geschrieben, zusätzliche Tipps erleichtern die Arbeit.

    Ein wirklich nützliches Backbuch welches ich noch sehr oft in der Hand haben werde.


    5ratten

    Lesen ist die schönste Brücke zu meinen Wunschträumen.

    Einmal editiert, zuletzt von nanu?! ()

  • Das Buch muss ich mir gleich genauer ansehen, danke für die Bewertung :) Ich habe auch absolut keine Geduld auf Teige (egal ob süß oder herzhaft) zu warten.

    "Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen" (c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"