Corinna Kastner - Fischland-Feuer

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Titel: Fischland-Feuer

    Autorin: Corinna Kastner


    Allgemein:

    384 S., Emonts Verlag, 2015


    Inhalt:

    Als das Haus von Niklas in Flammen aufgeht, glaubt die Polizei an einen tragischen Unfall. Doch Kassandra und auch ihr Onkel Heinz haben ein komisches Gefühl. Denn eigentlich trank Niklas keinen Tropfen Alkohol, es wurde aber eine große Menge davon in seinem Blut gefunden. Und da wäre noch die Tatsache das Niklas für einen der neuen Investoren arbeitet, die sich um die alte Schifffahrtsschule bewerben. Gemeinsam mit Kay Dietrich und natürlich Kassandras Lebensgefährten Paul, stellen sie weitere Nachforschungen an. Und dann kommt es zu einem weiteren Brand. Doch Kassandra ahnt noch nicht, das dieser Fall ihr Leben einmal mehr komplett aus den Fugen geraten lässt. Denn die Wahrheit hat mehr mit ihrer Vergangenheit zu tun, als sie ahnt...


    Ein kurzer Kommentar ;)

    Ich fühle mich mit Kastner Schreibstil einfach sehr wohl. Vor allem ihre Beschreibungen des Fischlands gefallen mir sehr. Daher kann ich gern darüber hinwegsehen, das mir der Krimianteil immer etwas zu übertrieben ist. Fischland-Feuer war schon arg dramatisch in der Hinsicht.Aber mir gefiel das Kay Dietrich eine größere Rolle bekommen hat, da ich die Figur sehr mag.

    Für mich eine klare Wohlfühlreihe, die mir auch Lust darauf macht das Fischland selbst zu besuchen.


    3ratten