Das Hamsterrad läuft - Special Corona Lesehamstern

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 867 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von yanni.

  • Zank

    Wie dekadent :lachen:


    Ich werde heute mich mal ranhalten und hoffentlich eines meiner angefangenen Bücher beenden (Vorzugsweise The Black and The White ... es ist vom Inhalt her echt mal was anderes, aber es zieeeeeht sich so, hab langsam keine Lust mehr drauf... ).

  • Meine Schwester hat mir letztens auch schon eine Seite aus einem Kuh-Lieselotte-Bilderbuch abfotografiert, auf der die Hühner Klopapier haben :lachen:


    Ich mag ja die Bilderbücher von Nastja Holtfreter total gerne. Meine Lieblingsstelle ist:


    "Schmusetiger möchte schmusen,

    Warzenschwein kommt gerade recht.

    Igittigitt, es pupst dabei!

    Da wird dem Tiger schlecht."


    Die zugehörige Illustration ist auch zum Schießen, der Tiger schielt ganz angewidert und hält sich die Pfoten vor den Mund :lachen:

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Hallo


    Ich hatte das Hebammenbuch in 4 Tagen fertig gelesen und es hat mir echt gut gefallen, aber jetzt finde ich in das neue Buch irgendwie nicht so richtig rein.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Cristina Caboni - Der Zauber zwischen den Seiten


    Ich bin schon über der Hälfte, aber ich habe immer noch nicht das Gefühl teil der Geschichte zu sein. Bei uns ist es sehr sonnig, aber leider auch sehr windig und das ist für meine Birkenunverträglichkeit nicht so optimal. Ich hoffe der Wind lässt in den nächsten Tagen nach, weil ich mich so gerne in die Sonne setzen würde. Mein Mann hat heute für die Familie (wir leben mit meinen Eltern und meiner Schwester in ein einem Haus) gekocht und jetzt werde ich noch etwas lesen oder Animal Crossig weiterspielen.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • Ich hab bei meinem aktuellen Buch gedacht, dass es mehr so eine "road-story" sei, allerdings besteht es zum größten Teil aus Erzählungen und Anekdoten der Menschen, die er unterwegs trifft, die sich bisher primär auf die Nazi-Zeit beziehen.

    Interessant, wenn auch unerwartet, das macht es aber nicht schlechter - im Gegenteil. <3

    Viele Grüsse,

    Weratundrina :verlegen:


    Help me, help me ~ Won't someone set me free? ~ There's no right side of the bed ~ With a body like mine and a mind like mine

    ~ IDLES ~


  • SunshineSunny: ich hab das Buch vor einiger Zeit im Rahmen einer Testleserunde gelesen kam auch nicht so gut damit zurecht; hab nur drei Ratten vergeben. Mein damalige Rezi (ohne Spoiler) findest du Hier.

    :lesen: Tad Williams - Das Reich der Grasländer (Der König von Osten Ard 2)

  • Ich war heute total unruhig beim Lesen. Ich bin einfach nicht so die zu Hause Leserin tatsächlich und das merke ich grad schon. (Meine Lieblingsleseorte sind einfach der Zug und die Straßenbahn). Ich hab heut ständig hin und her gewechselt und konnte mich gar nicht richtig fokussieren.

    Man hat halt so seine Gewohnheiten. ^^ Ich kann auch an bestimmten Orten viel besser und länger lesen als an anderen.

    (Das wäre doch glatt eine Wochenfrage.)

  • SunshineSunny: ich hab das Buch vor einiger Zeit im Rahmen einer Testleserunde gelesen kam auch nicht so gut damit zurecht; hab nur drei Ratten vergeben. Mein damalige Rezi (ohne Spoiler) findest du Hier.

    Danke für den Link. Mir geht es auch so mit Sophie kann ich nicht viel anfangen, ich bin immer froh wenn wieder ein Kapitel kommt, wo es um Clarice geht.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • Ich hab jetzt mal ein Buch hervorgezerrt (es lag ganz unten in einem großen Stapel..), von dem mir noch meine Tante erzählt hatte, dass sie es gerade las - sie ist inzwischen gestorben. Ich wollte es nicht so bald danach lesen - aber doch irgendwann; also tu ich's jetzt, bevor sich der Stapel noch in den Boden bohrt.. oder so.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Jocelyne Saucier - Ein Leben mehr

  • Alice interessant!

    Viele Grüsse,

    Weratundrina :verlegen:


    Help me, help me ~ Won't someone set me free? ~ There's no right side of the bed ~ With a body like mine and a mind like mine

    ~ IDLES ~


  • Ein richtig schönes Lesewochenende - Weihnachten in der wundervollen Buchhandlung ist schon zur Hälfte durch.

    Ein Leben ohne Bücher? - Unvorstellbar! - Von mir höchstselbst

  • Ich habe heute noch quasi garnicht gelesen. Ich hatte einen "Supernatural"-Nachmittag und habe mit einem guten Freund zusammen (aber eben jeder bei sich) ein paar Folgen dieser tollen Serie geguckt <3 Schon morgen oder übermorgen schauen wir weiter, da ist dann ein Staffelfinale dran...

    Ansonsten habe ich das Bad geputzt und die Wohnung gestaubsaugt. Jetzt werde ich Wäsche aufhängen und mal gucken was ich dann mache.



    Ich habe eigentlich noch fest vor, zu lesen. Andererseits habe ich auch Lust, mal wieder zu zocken.

    Schwierig, schwierig.

  • Ich habe dieses Wochenende ungefähr 65 Seiten geschafft in 1793 und bin jetzt insgesamt bei 125 Seiten angekommen...


    Ich hab praktisch das Wochenende über im Garten auf dem Liegestuhl verbracht und jede Menge frische Luft gehabt, aber auch viel Ablenkung. Meine direkten Nachbarskinder haben heute fast ihr ganzes Kinderzimmer auf der Wiese ausgebreitet, ein Zelt aus Stühlen und Decken gebaut, Musik gehört und gespielt. Dann haben zwei Jugendliche die längste Zeit vor unserem Grundstück eine angeregte Unterhaltung geführt, bis einem der beiden sein Ball in unser Grundstück gesegelt ist. War ja klar, dass er daraufhin ungefragt reingelatscht kam, was meine Freundin so auf die Palme gebracht hat, dass ich nebenan fast vom Stuhl geplumpst bin, weil sie so aufgebraust ist...:P

    Bei uns blüht gerade der Birnenbaum und die Hummeln und Bienen summen herum, da kann ich mich auch kaum sattsehen. Das geniesse ich gerade total. Überhaupt bin ich gerade sehr froh um etwas Ablenkung und Normalität.


    Mein Buch gefällt mir übrigens gut, ich tue mich nur etwas schwer mit den schwedischen Ortsnamen und auch mit den Beschreibungen. Manchmal lässt es sich flüssig lesen, manchmal stolpere ich über gewisse Ausdrücke.


    Gestern Abend habe ich dann noch Freud weitergeschaut bis auf die zwei letzten Folgen. Wow, ganz schön gruselig zum Teil, gefällt mir sehr gut.:thumbup: Und jedes Mal wenn Freud was sagt, muss ich an Falco denken. Die Stimme erinnert mich irgendwie an ihn...:/

    Liebe Grüsse Hanni 8)

  • Wir waren heute auch ganz viel im Garten. Es ist so schön draußen :)

    Mr Zank war dann mit den Jungs noch spazieren. Ich habe solange Schränke aufgeräumt - die Kleinen wachsen so schnell und brauchen ständig neue Kleidung - und gekocht. Aber danach konnte ich mich eine Viertelstunde einfach alleine mit meinem Buch ins Gras in die Sonne legen. Das war schön:love:

  • SunshineSunny : die Birken sind blöde Mistdinger, die verderben einem die (für mich) schönste Zeit des Jahres :grmpf:


    Alice: das Buch liegt bei mir auch noch auf dem SUB. Mal sehen, wann ich dazu komme.


    Hanni: wah, unser Nachbarskind kickt auch die ganze Zeit gelangweilt und unkonzentriert seinen Fußball durch die Gegend und schießt ihn dabei auch gerne mal zu uns. Die Gärten hier sind eigentlich viel zu klein zum Fußballspielen, aber der langweilt sich halt gerade tierisch, und auf den Sportplatz gehen ist ja auch nicht drin.


    Einfach reinlatschen kann man bei uns zum Glück nicht.


    Ich habe diese und nächste Woche frei und konnte somit schon das Lästigste für heute hinter mich bringen: Einkaufen. Natürlich schon wieder kein Mehl und keine Hefe. Ein bisschen was hab ich zum Glück noch zu Hause.


    Nachher werde ich wohl mal die Terrassenmöbel saubermachen und mich ein bisschen in die Sonne setzen.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Ich habe am Wochenende den ersten Teil der Edelsteintrilogie, also Rubinrot, komplett gelesen! Wisst ihr, wie lange es bei mir schon her ist, dass ich an einem Wochenende ein ganzes Buch gelesen habe?! Ich kann mich nicht einmal mehr daran erinnern. Von daher war das total schön. Und entspannend.


    Leider verging das Wochenende gefühlt viel zu schnell. Wir haben übrigens grandioses Wetter. Sonne und 21 Grad. Total schön.


    Ich beneide dich gerade ein wenig, Valentine 8)

    Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben. ~ Altirischer Segenswunsch

  • KillerKiwi das ist toll!! Würde von dir Inspiriert 😋


    Ich werd am Osterwochenende nur Reread machen. Wolkenschloss und dann schau ich mal auf meine Reread Liste die ich mir schon am Anfang des Jahres erstellt habe. Ne en John Irving, käme also noch andres in Frage. Freu mich schon. :love:


    Heute wurde ich meine Reihenchallenge weiter vorantreiben. Muss mal schauen welche Reihe es wird. Könnte erstmal letzte Bände in Angriff nehmen.