Monatsrunde April 2020 - Do more of what makes you happy!

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 151 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Ich hätte nie gedacht, dass ich so etwas sagen würde, aber ich habe auf das Buch von Iain M. Banks keine Lust. Deshalb kannst du es von er Liste meiner Monatsrundenbücher wieder streichen Valentine

    Man muss mutig sein, damit du die Angst überwindest, das Unmögliche möglich zu machen.

  • Kirsten: besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen ;) Ist erledigt.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Wenn ich heute schon mal einen abschließenden Blick aufs Startposting werfe, war das eine recht erfolgreiche Monatsrunde - danke Euch allen! :)


    Wer noch Blümchen vermisst, bitte melden!

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Es war echt ein schönes Thema, ich hab dadurch auch im allgemeinen stärker darauf geachtet, das ich einfach schöne Bücher raussuche und hatte keinen Flop :)


    Heut morgen hab ich übrigens noch Wolkenschloss von Kerstin Gier beendet, ein schönes Re-read :)

  • Ich hatte ja nun doch keine spezielle Lektüre angemeldet und habe im April - für meine Verhältnisse - erschreckend wenig gelesen, aber dennoch hatte ich das Glück, ein ganz tolles Buch, das dem Thema absolut Rechnung trägt, lesen zu können, das hier auch schon auf Anklang gestoßen ist (Benjamin Myers - Offene See). Seither weiß ich eigentlich gar nicht, für welches der vielen SuB-Bücher ich mich derzeit begeistern kann ... :confused::verlegen::zwinker:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich muss noch eine Rezension nachmelden: Kent Haruf - Abendrot

    Das kenne ich auch noch nicht; aber "Seelen bei Nacht" hat mich so begeistert, dass ich mich auf sein demnächst erscheinendes Werk sehr freue ("Kostbare Tage")

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • "Die Spuren meiner Mutter" habe ich auch im April beendet, nur vergessen es hier zu melden.

    Nigends findest du Frieden als in dir selbst.

  • Huch - Ich hatte ja ganz vergessen, Brontës "Foundling" als gelesen zu melden.


    Nicht vergessen hatte ich hingegen den "Fliegenden Zoll" (Le douane volante), denn den habe ich - leicht verspätet - erst heute beendet.

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Ist doch schön, dass Du drangeblieben bist. Trage ich gleich nach.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)