Die antisemitische Kackscheiße des Attila Hildmann

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 33 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von tári.

  • Nur mal so allgemein in den Raum gestellt: man kann auch ein Arsch sein und psychisch krank. Das sind keine voneinander exklusiven Kategorien :zwinker:

    Deswegen gibt es ja auch Gerichtsgutachter, die einen ziemlich harten Job haben. Nur weil jemand eine Schizophrenie-Diagnose hat, heißt ja noch lange nicht, dass er zu dem Zeitpunkt, wo er seine Frau erstochen hat, nicht genau wusste was er tat und was die Folgen seiner Tat sind.

    Menschen mit einer psychischen Störung und auch jene mit tiefgreifenden Persönlichkeitsstörungen geben ja nicht automatisch alle Eigenverantwortung ab.


    Da stimme ich zu.

    Das lässt mich an zwei Personen in meinem Umfeld denken (mit einer von ihnen habe ich keinen Kontakt mehr, zumindest grade). Beide haben genau die gleiche Diagnose und sie sind aber sehr unterschiedlich. Die zweite Person verhält sich sehr oft sehr daneben und könnte gut als Arschloch beschrieben werden. Feindlich gegenüber Geflüchteten und setzt sich in der Anti-Impfstoff-Bewegung ein. Ich war immer sehr froh, dass sich Person 1 und 2 nicht kennen - denn Facebookbeiträge von Person 2 hätten Person 1 sehr beeinflusst und diese hätte die Beiträge dann geteilt und wäre unreflektiert in diesem Strudel versunken. Person 1 ist im Grunde ein lieber Mensch aber denkt zu wenig nach, ist wohl ignorant und lässt sich einfach sehr leicht manipulieren / beeindrucken. Ist keine Entschuldigung, aber doch eben anders als es bei Person 2 der Fall ist.

  • Oh wie ernüchternd. Ich mochte seine Rezepte und seine positive Energie durchaus gerne, aber das klingt einfach nur krank.

    :lesen: Leonie Swann - Mord in Sunset Hall

  • Oh wow, ich habe mich gerade in seinem Telegram-Kanal umgesehen. Die Posts kommen alle zwei-drei Minuten und es sind inzwischen vermutlich tausende. Fast 10.000 Abonnenten. Kranker Müll.

  • Beitrag von Zank ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Folgelöschung ().
  • Und noch was: wenn ich sage "das ist ableistisch" ist das nicht gleichbedeutend mit "du bist ableistisch"! Jede:r hier äußert sich in seinem Leben sexistisch, rassistisch, antisemitisch oder ableistisch. So wurden wir alle sozialisiert. Das anzuerkennen ist nunmal auch wichtig. Mich darf man gerne auf problematische Ausdrücke aufmerksam machen. Mein erster Impuls ist dann hoffentlich nicht "Das bin ich nicht. Das kann nicht sein", sondern ein "Warum könnte man mir das vorwerfen?" Reflexion ist wichtig. Erst, wenn wir weiterhin auf problematische Ausdrücke bestehen, werden wir zu Rassisten, Sexisten etc. Und ich halte hier niemanden dafür. Mich ermüdet nur langsam, dass ich das immer wieder erwähnen muss. Wenn ich ein Problem mit jemandem ganz gezielt habe, sage ich das schon direkt.

  • Also dass er jedem, der seiner Telegram-Gruppe beitritt, einen Shopgutschein gibt, wittert schon nach Werbung. Oder nach Geld verdienen.

  • Also dass er jedem, der seiner Telegram-Gruppe beitritt, einen Shopgutschein gibt, wittert schon nach Werbung. Oder nach Geld verdienen.

    Eine Telegram-Gruppe ist ein Chat. Dieses Ding hier ist ein Channel, also ein Blog, ohne Kommentarfunktion. Wäre ja auch noch schöner. Von denen gibts schon zu viele.

  • Also dass er jedem, der seiner Telegram-Gruppe beitritt, einen Shopgutschein gibt, wittert schon nach Werbung. Oder nach Geld verdienen.

    Eine Telegram-Gruppe ist ein Chat. Dieses Ding hier ist ein Channel, also ein Blog, ohne Kommentarfunktion. Wäre ja auch noch schöner. Von denen gibts schon zu viele.

    Ich verstehe deinen Post ehrlich gesagt nicht.

  • Eine Telegram-Gruppe ist ein Chat. Dieses Ding hier ist ein Channel, also ein Blog, ohne Kommentarfunktion. Wäre ja auch noch schöner. Von denen gibts schon zu viele.

    Ich verstehe deinen Post ehrlich gesagt nicht.

    Ich auch nicht...

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • sandhofer und Nomnivor

    Sorry, ich vergesse immer, dass der Messenger immer noch eine Terra incognita ist.


    Wer seinen Sondermüll auf Facebook ablädt, muss befürchten, wenn auch nicht sehr, dass die Beiträge entfernt werden und der Account selbst gesperrt. Gleiches gilt für Twitter etc. Jedoch nicht für Telegram. Wer sich dorthin zurückzieht, muss gar nichts befürchten. Keine Impressumpflicht, alles und jeder ist anonym. Schaltet man keinen Discuss Bot hinzu, würgt man damit auch Kommentare und eventuelle Shitstorms ab. Niemand kann einem was.

    Ein Schlaraffenland für Aluhutträger.

  • Attilla Hildemann wird jetzt wohl wegen möglicher volksverhetzender Aussagen vom Staatsschutz beobachtet. Gut so!

  • Ich würde mir wünschen, dass seine Bücher endlich nicht mehr bei den Buchhändlern verkauft werden.

    “Grown-ups don't look like grown-ups on the inside either. Outside, they're big and thoughtless and they always know what they're doing. Inside, they look just like they always have. Like they did when they were your age. Truth is, there aren't any grown-ups. Not one, in the whole wide world.” N.G.

  • Ich würde mir wünschen, dass seine Bücher endlich nicht mehr bei den Buchhändlern verkauft werden.

    Die werden sofort aus dem Angebot entfernt - wenn sie keiner mehr kauft.

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Ich würde mir wünschen, dass seine Bücher endlich nicht mehr bei den Buchhändlern verkauft werden.

    Die werden sofort aus dem Angebot entfernt - wenn sie keiner mehr kauft.

    Ich kann meinen Wunsch auch umformulieren: ich würde mir wünschen, dass keiner mehr seine Bücher kauft ;)

    “Grown-ups don't look like grown-ups on the inside either. Outside, they're big and thoughtless and they always know what they're doing. Inside, they look just like they always have. Like they did when they were your age. Truth is, there aren't any grown-ups. Not one, in the whole wide world.” N.G.