Nicole Böhm - Auf tödlichen Sohlen

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Olivia will an einem Fotowettbewerb teilnehmen, allerdings verhindern Vandalen die Ausstellung und den Wettbewerb. Olivia sucht gemeinsam mit Randy den Schuldigen. Währenddessen erfährt Danielle, dass der ehemalige Direktor der Schule verstorben ist. Bei der Gedenkfeier sucht sie gemeinsam mit Mason den Film, der den Mörder von Marietta King zeigen soll.

    Das Cover des Buches ist im Stile von Band 1 und passt wieder hervorragend zur Handlung.

    Der 2. Band ist diesmal von der Autorin Nicole Böhm geschrieben. Für mich ist es das erste Buch der Autorin, von der mir meine Frau allerdings schon vorgeschwärmt hat.

    Der Schreibstil ist sehr gut; Orte und Charaktere werden perfekt dargestellt.

    Die Handlung schließt direkt an den 1. Band an. Trotz verschiedenen Autoren findet man keinen Bruch in irgendeiner Form.

    Der Plot ist gut gewählt. Denn es geht eben nicht nur um Marietta King, obwohl auch der andere Fall möglicherweise Verbindungen zeigt.

    Die Spannung ist das ganze Buch über auf hohem Niveau und kann so sicher nicht nur Jugendliche, sondern auch ältere Semester in den Bann ziehen.

    Die Protagonisten wachsen zusammen und beginnen sich auch zu entwickeln.

    Fazit: Tolle Fortführung des Plots. 5 von 5 Sternen