SuB-Abbau im Oktober

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 143 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von dodo.

  • Wenn draußen sich die Blätter verfärben, die Temperaturen fallen und wieder Tee und Kuschelsocken angesagt sind, hat der Herbst auf ein neues Einzug gehalten. Zeit an der SuB-Abbau-Front für eine erste Bilanz! Ist euer anvisiertes Jahresziel unerreichbar weit entfernt? Habt ihr noch realistische Chancen es zu erreichen? Oder könnt ihr euch in euren liebsten Lesesessel zurück lehnen, gemütlich einen Kaffee schlürfen und den weniger glücklichen MitstreiterInnen mit dem Hinweis ins Gesicht grinsen, dass ihr euer Plansoll bereits am Übererfüllen seid? Sei es wie es sei, für den Oktober gilt dasselbe Motto wie für jeden anderen Monat auch: Der SuB muss weg, aber wenn er bleibt, ist das auch kein Beinbruch. Hauptsache ihr habt Spaß dabei!


    Anne

    Ziel: 5 Bücher, neues Ziel: 7 Bücher

    7 von 5 Büchern gelesen:haken::daumen:


    Bine1970

    Ziel: 5 Bücher

    7 von 5 Büchern gelesen/gehört:haken::daumen:

    • Nina Ohlandt - In der heißen Sonnenglut
    • Nina Ohlandt- Keine Seele weint um mich
    • Nina Ohlandt - Nun schweigst auch du
    • Wolf S. Dietrich - Wattläufer
    • Lucinda Riley - Die Sonnenschwester
    • Gisa Pauly- Strandläufer


    dodo

    Ziel: 5 Bücher, neues Ziel: 7 Bücher

    7 von 5 7 Büchern gelesen:haken::daumen:

    • Dante Alighieri - Die göttliche Komödie (Übersetzer: Dr. Karl Witte)
    • Franziska Meier - Dantes göttliche Komödie; Eine Einführung
    • George Simenon - The Stain on the Snow
    • Dante Alighieri - Die göttliche Komödie (Übersetzer Walter Naumann)
    • Graham Greene - A Gun for Sale
    • Tanja Kinkel - Unter dem Zwillingsstern
    • Jussi Adler Olsen - Schändung


    HoldenCaulfield

    Ziel: 5 Bücher

    1 von 5 gelesen

    Igela

    Ziel: 6 Bücher

    6 von 6 Büchern gelesen:haken:

    Jaqui

    Ziel: 4 Bücher

    2 von 4 Bücher gelesen

    Kirsten

    Ziel: 6 + 3 Bücher

    9 von 9 Büchern gelesen:haken:

    • Philip Larkin + Anthony Twaite - Letters to Monica:haken:
    • Laura Hird - Born free:haken:
    • Jeannette Winterson - Der weite Raum der Zeit:haken:
    • Hugo Hamilton - Gescheckte Menschen:haken:
    • Anna Sam - Die Leiden der jungen Kassiererin :haken:
    • Elif Shafak - Unerhörte Stimmen:haken:
    • Elisabeth Herrmann - Die letzte Instanz:haken:
    • Bas Kast - Ich weiß nicht, was ich wollen soll:haken:
    • Bernadette McDonald - Klettern für die Freiheit:haken:


    Kritty

    Ziel: 2 Bücher; Neues Ziel: 4 Bücher, Neues Ziel2: 6 Bücher

    5 von 2/4/6 Büchern gelesen :haken::daumen:


    Lykantrophin

    Ziel: 6 Bücher

    4 von 6 Büchern gelesen

    • Kate Elizabeth Russell - My dark Vanessa
    • Veit Etzold - Tränenbringer
    • Michelle Natascha Weber - Die Rabenkönigin
    • Steve Silberman - Geniale Störung


    Sagota

    Ziel: 2 Bücher

    1 von 2 Büchern gelesen

    • Lucinda Riley - Der verbotene Liebesbrief

    yanni

    Ziel: 5 Bücher

    6 von 5 Büchern gelesen:haken::daumen:

    • Renate Dorrestein - Stiefmuttertag
    • Elly Griffiths - Gezeitengrab
    • M. C. Beaton - Agatha Raisin und der tote Kaplan
    • Martin Suter - Elefant
    • Kazuo Ishiguro - Was vom Tage übrig blieb

    Zank

    Ziel: 3 Bücher

    1 von 3 Büchern gelesen

    • Richard Laymon - Der Killer

    43 Mal editiert, zuletzt von dodo ()

  • Ich selbst habe mir ja für 2020 vorgenommen, meinen SuB um 55 gelesene Bücher zu reduzieren. Von diesem Ziel bin ich derzeit noch 15 Bücher entfernt. Das bedeutet, dass ich 5 Bücher im Monat lesen muss, um meinen Ehrgeiz zu befriedigen. Normalerweise wäre das zeitlich gesehen kein Problem, derzeit bin ich mir aber nicht so sicher. Momentan bin ich beruflich sehr eingespannt, sodass ich mich lieber beim Handarbeiten als beim Lesen erhole.


    Trotzdem möchte ich noch nicht die Waffen strecken. Also melde ich für den Oktober die oben erwähnten 5 Bücher an. Als kleine Starthilfe nehme ich vom September drei Bücher mit, die ich derzeit parallel lese. Zwei verschiedene Übersetzungen von Dantes göttlicher Komödie, sowie einen schmalen Band Begleitliteratur.

  • Hallöchen 🙋🏼‍♀️

    Danke für den neuen Thread.
    mir geht es ähnlich wie dir dodo

    55 Bücher sind mein Jahreziel!
    42 habe ich schon gelesen/gehört.
    Die restlichen 13 sind viel, zumal mich oft eine Lese-Unlust überrollt. Daher die vielen Hörbücher.
    Trotzdem versuche ich mich an 5 Büchern im Oktober

    Davon sind 4 angefangen. U.a. 2 Hörbücher


    Guten Start in den Oktober und gutes Gelingen für unser Vorhaben.

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    20/60


  • Ich habe kein Jahresziel. Ich bin einfach froh, wenn jeden Monat ein paar Bücher aus dem SuB gelesen werden. Allerdings habe ich trotzdem oft mehr Bücher, die einziehen als dass ich lese.

    Für den Oktober möchte ich wieder an 2 Orten abbauen. Und zwar zu Hause mit 3 Büchern und bei netGalley ebenfalls mit 3 Büchern.

    Ich drücke uns allen die Daumen.

  • dodo Kannst Du beim Handarbeiten Hörbücher hören? Manche minimieren ihren Sub dann einfach so. Also schauen nach on ein SUB Buch als Hörbuch verfügbar ist.


    Ich hab ja echt einen überschaubaren SUB, aber zur Zeit lese ich viel Ausgeliehenes und da vergesse ich meine eigenen Bücher all zu leicht. Mein Ziel ist daher vorallem mal meine älteren Bücher im Blick zu haben. Guut, das heißt bei mir inzwischen oft ein halbes Jahr 😅


    Ich melde konkret an:

    3 Bücher, ohne Neuzugänge vom Oktober und

    Rachegeist von Cai Jun

    Ich bin Dynamit. Von Sue Prideaux (Nietzsche Biografie)

  • Hörbücher hören?

    Wo Du Hörbücher erwähnst: Hab gerade gesehen, dass ich noch sechs Guthaben habe. Bei mir hat es bei der Handarbeit bisher nicht so gut geklappt. Habe gemerkt, dass ich beim Kreuzchen zählen vom Hörbuch abgelenkt bin. Mal schauen, ob sich das noch optimieren lässt. Oder ich bin tatsächlich eher ein Serienjunkie.


    Einen Jahresplan hatte ich mir nicht gestellt, war immer froh, wenn ich eine Monatsplanung geschafft habe. Aber als Ansporn ließe sich das ja für das kommende Jahr einrichten.


    Für Oktober nehme ich mir ganz mutig wieder 5 Bücher vor.

    Denn ich, ohne Bücher, bin nicht ich. - Christa Wolf

    DDR-Buchblog

  • Ich bleibe erst mal brav bei meinen 5 Büchern, wenn es wieder mehr werden sollten ist das schön, wenn nicht dann habe ich wenigstens mein Ziel erreicht und bin nicht enttäuscht. :)

    Eine richtige Liste habe ich für diesen Monat nicht aufgestellt, da ich je nach Lust und Laune lesen möchte. Beginnen werde ich mit einem SLW-Buch, die müssen langsam mal weg und dann kommt natürlich noch meine Monatsrundenbuch mit dran. Alles andere wird sich zeigen.

  • Ein Jahresziel habe ich auch nicht, aber ich bin überrascht, wie viel ich trotz zweier Kleinkinder gelesen habe (auch wenn es seit letztem Monat deutlich weniger wurde).


    Für die Monatsrunde habe ich optimistisch 4 Bücher angemeldet. Blöderweise sind meine 2 begonnenen SUBlinge nicht darunter. 6 wäre gar zu utopisch (vor allem, da ich zusätzlich noch 5 Bücher aus der Bibliothek hier rumliegen habe... und unsere Leserunde).


    Also backe ich hier ganz kleine Brötchen und versuche es mal mit 3 Büchern als Monatsziel.

  • Kannst Du beim Handarbeiten Hörbücher hören? Manche minimieren ihren Sub dann einfach so. Also schauen nach on ein SUB Buch als Hörbuch verfügbar ist.

    Da würde ich beim Hörbuch zu viel versäumen. Ich arbeite derzeit an zwei Decken: bei einer muss ich nur noch die einzelnen Granny Squares zusammen häkeln und dann noch eine Borte rundherum arbeiten. Das verlangt keine Konzentration, deswegen mache ich sie immer abends, neben dem Fernsehen. Die andere wiederum hat ein anspruchsvolles Muster, bei dem genau gearbeitet werden muss. Da würde mich ein Hörbuch zu sehr ablenken.

  • Ich melde auch mal wieder 2 SuB-Abbaubücher an :winken:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • 01/05 ist gehört:

    Helmut Schmidt - Ausser Dienst. Eine Bilanz

    Mir graut vor der Rezi, welche ich hierzu schreiben muss 🙈

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    20/60


  • Wahnsinn! Ich grundle noch mit meinen September-Höllen herum und du hast schon den ersten Oktober beendet.

  • Wahnsinn! Ich grundle noch mit meinen September-Höllen herum und du hast schon den ersten Oktober beendet.

    Das war eins der angefangenen Hörbücher

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    20/60


  • Beitrag von Kritty ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Falsch ;) ().
  • Hups, nun habe ich einen Beitrag gelöscht da ich dachte, er wäre hier falsch.


    Aber doch: Möchte mich hier dann doch wieder mit bescheidener Anzahl von 2 SuB-Büchern anmelden :)