Melissa Forti - Melissa Fortis Weihnachts-Backbuch

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Ladybug.

  • Melissa Forti - Melissa Fortis Weihnachts-Backbuch


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Opulente kleine Torten und andere Köstlichkeiten rund um Weihnachten



    Wer ein Backbuch sucht, in dem die üblichen Weihnachtsgebäck-Rezepte zu finden sind, liegt hier völlig falsch. Melissa Forti liebt das Opulente. Somit finden sich hier auch fast keine einfachen und „normalen“ Rezepte. Dafür aber kann man hier genau das finden, das die Gäste sprachlos machen wird. Das Problem dabei ist, dass man eine Menge Arbeit in Kauf nehmen muss und die eine oder andere Zutat auch nicht wirklich so leicht aufzutreiben ist.

    Es verwundert nicht, dass die Rezepte mit viel Text verbunden sind. Nicht nur die Geschichten und Informationen zum jeweiligen Gebäck werden wortreich geschildert, auch die Zubereitung. Das ist auch gut so, denn nur so schafft man es zu Hause, annähernd so schöne und leckere Ergebnisse zu erzielen. Nicht selten genügt eine Seite nicht. Ich empfehle, zunächst mal zu üben, bevor man eins der Rezepte für einen bestimmten Anlass nachmachen möchte!

    Das Buch ist voll mit Fotos – nicht nur von den Gebäcken, auch von Melissa Forti. Da lässt sich nun drüber streiten, was wirklich wichtig ist, aber zum Buch insgesamt passt das schon wunderbar. Einzig dass alle Bilder recht dunkel gehalten sind, stört mich wirklich.

    Die Rezepte bestehen zumeist aus sehr vielen Zutaten, die fein säuberlich gelistet aufgeführt werden. Auch weiß man vorher schon, für wie viele Portionen bzw. Personen das Rezept ausgelegt ist. Nicht wundern – die meisten Torten, so schön und opulent sie auch sind, sind recht klein. Es gibt also für jeden Gast entsprechend auch nur ein recht kleines Stück davon. Die in Deutschland üblichen großen Torten sind hier nicht zu finden. Auf die Angabe von Kalorien, Nährwerten und Zeitaufwand wurde verzichtet. Ich vermute – aus gutem Grund!

    Nein, für Anfänger ist dieses Buch nicht wirklich geeignet. Es könnte sie sogar demotivieren. Aber für alle, die schon ein wenig Übung haben und vor allem viel Geduld und auch Geschick mitbringen, ist dieses Buch eine wahre Bereicherung im Rezepteregal! Auch als Geschenk für alle, die sehr gerne backen, eignet es sich optimal. Von mir bekommt es vier Sterne!
    4ratten

  • Die in Deutschland üblichen großen Torten sind hier nicht zu finden.

    Das finde ich gerade schön in Italien oder Frankreich, ich bin nicht so ein Fan von riesigen Tortenstücken. Man schafft aber auch meistens nicht mehr als das kleine Stückchen ;)

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Das stimmt natürlich :lachen:


    Der Aufwand klingt hier wirklich ziemlich immens. Manche Back- und Kochbücher mag ich aber auch einfach so als Schmöker-Bildbände, wenn mir die Rezepte zu aufwendig sind.

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • Na, was soll ich da antworten? Ich bin die Frau mit 500+ Koch-(Back-/Grill-)Büchern ...!


    Ich lasse mich durch diese Bücher super gern inspirieren und aus JEDEM nimmt man eine Info mit, die man künftig nutzt. Nicht umsonst rezensiere ich so viele davon! Und alle sind auch noch hier. Ich will zwar weniger Bücher behalten (bei 6.000+ ist es einfach nicht mehr lustig), aber bei den Kochbüchern sieht das anders aus. Die bleiben alle hier (und vermehren sich unkontrolliert).