Challenge 2021 / Staubfänger und Frischlinge 5.12.2020 bis 5.12.2021

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 1.858 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Igela.

  • Dachte fast es könnte nirgends passen, Glück gehabt, der Ullsteinverlag hat da ja diese hübsche Eule^^


    18.Schrift

    c. Lies ein Buch, auf dem der Verlag auf dem Cover nicht nur geschrieben, sondern auch mit einem Merkmal, Logo oder Zeichen verewigt ist.

    Casey Cep - Grimme Stunden: Sechs Morde, ein Prediger und Harper Lees letzter Roman


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Gerade Angstmörder zu Ende gelesen, das einerseits das Debut von Lorenz Strassen war und andererseits gleich zu Beginn die Mordszene im tiefen Wald beschreibt. Was soll ich nur nehmen?

    Debut ist wohl seltener?

  • Igela

    Ich habe noch eine Frage zu


    14. Einzeln

    b. mit einem einzigen Tier auf dem Cover.


    Sind Menschen Tiere?

    Konkret habe ich ein Cover auf dem 2 Menschen und ein Fuchs zu sehen sind. Gilt das?

  • illy Nein, Menschen sind keine Tiere. Dh wenn da kein zweiter Fuchs ( oder eine Kuh, Maus oder Hase) ist, kannst du das nehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von Igela ()

  • 4. Herbst

    c. Herbst ist oft auch Herbstblues: Lies ein Buch, in dem jemand unter einer Depression, einer psychischen Krankheit leidet oder dem es sonst psychisch nicht gut geht.

    Vicki Baum - Menschen im Hotel


    Hier gibt es gleich einen Haufen Leute, denen es psychisch nicht gut geht. Die alternde Tänzerin Grusinskaja hat einen Nervenzusammenbruch, Doktor Otternschlag ist schwer depressiv und Herr Kringelein muss sich mit seinem baldigen Tod auseinandersetzen.

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Kniffel


    9.Lies ein Buch, in dem eine Boot oder Schifffahrt erwähnt wird

    Yrsa Sigurðardóttir - Todesschiff


    Ein Handlungsstrang spielt ausschließlich auf einer Yacht.

  • Staub


    22. Vier!

    a. Lies ein Buch, das du zumindest zu einem Teil (mind. 40 Seiten), ausserhalb deiner 4 Wände oder Grund und Boden gelesen hast.

    Herbert Rosendorfer – Die Kellnerin Anni


    Das habe ich im Auto gehört.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Benedict Wells' Hard Land, das einen ganz besonderen Sommer beschreibt, ist natürlich ein perfektes Buch, das vorwiegend im Sommer spielt". Passt gerade genau - war "dran". :)

  • Und noch eins, das im Zusammenhang steht mit dem historischen Roman weiter oben:


    28 c. Lies ein Buch, dessen männlicher Protagonist einen Namen mit V trägt.

    Hans-Uwe Rump: Walther von der Vogelweide


    Dazu schreibe ich erstmals keine Rezi, weil es sich um eine alte Rowohlt-Monografie aus den Achtzigern des letzten Jahrhunderts handelt, die hier vermutlich noch nicht mal Germanistikstudent*innen studieren würde, weil es sicher schon Neueres zu diesem berühmten Dichter gibt.

  • Ich hab auch mal wieder was zu vermelden :)


    Einmal Kniffel:


    3. Lies ein Buch, das mindestens einmal an einem Bahnhof handelt oder ein Bahnhof erwähnt wird.

    --> (Maigret und der verstorbene Monsieur Gallet - George Simenon)

    Es wird mehrfach der kleine Bahnhof von Sancerre erwähnt, Maigret wohnt in Paris fährt deshalb mehrfach dorthin um vor Ort zu ermitteln.


    und


    7. Autor/in. Lies ein Buch, dessen Autor/in zu dem Zeitpunkt, als er oder sie dieses Buch geschrieben hat nicht älter als 45 Jahre alt war. --> "Infinitum" - Christopher Paolini

    Christopher Paolini ist 1983 geboren, "Infinitum" wurde 2020 veröffentlicht.

    “There is a crack in everything, that’s how the light gets in.” (Leonard Cohen)

    "You don't have to burn books to destroy a culture. Just get people to stop reading them." (Ray Bradbury)

  • Und noch eins, das im Zusammenhang steht mit dem historischen Roman weiter oben:


    28 c. Lies ein Buch, dessen männlicher Protagonist einen Namen mit V trägt.

    Hans-Uwe Rump: Walther von der Vogelweide

    Ich will kein Spielverderber sein, aber bin mir sehr sicher, dass Igela sagte, es muss der Vorname sein.

    Ja, gerne einen Valentin!

    Die Frage kam schon mal auf und ich habe es nun in der Frageecke ergänzt.