Challenge 2021 / Staubfänger und Frischlinge 5.12.2020 bis 5.12.2021

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 2.178 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Igela.

  • Kniffel

    18.Lies ein Buch, in dem eine Szene auf dem Friedhof handelt

    Daniel Woodrell - Der Tod von Sweet Mister


    Die Protagonisten leben in einem Haus direkt auf dem Friedhof und arbeiten auch dort.

  • 6. Sport

    a. Lies ein Buch , in dem jemand joggt ( alternativ rennt). --> Tagebuch eines Vampirs - Im Zwielicht - Lisa J. Smith


    In dem Buch rennt öfter mal jemand (vor einem anderen weg nämlich) und ansonsten: Herrje .. ist das Buch schlecht :angst:. Gut daß es jetzt weg vom SuB ist. Ich mochte die ersten Staffeln der TV-Serie (Damon !) und werd es definitiv dabei belassen. Weitere Bücher dazu erspar ich mir.



    12. Süsses und Sauresc. Lies ein Buch, auf dessen Klappentext das Wort " Halloween " gebildet werden kann. dabei müssen immer 2 Buchstaben nacheinander stehen ( als HA - LL - OW - EE - N) (--> Halloween - Ray Bradbury)

    “There is a crack in everything, that’s how the light gets in.” (Leonard Cohen)

    "You don't have to burn books to destroy a culture. Just get people to stop reading them." (Ray Bradbury)

    4 Mal editiert, zuletzt von Firiath ()

  • Heute ganz früh am Morgen habe ich ein Buch für

    20. a)

    a. Lies ein Buch, in dem ein Figur Grenzen überwindet ( Land, persönliche Herausforderung).

    Bernhard Schlink - Die Enkelin

    Birgit - die Großmutter der Enkelin um die sich das Buch aber nur zum Teil dreht - flüchtet aus der DDR über Prag und Wien in die BRD.

  • Ich habe auch ein Buch nachgetragen - bin mir aber nicht sicher, ob ich noch ein weiteres schaffen werde bis zum Challenge-Ende.


    18. Schrift

    a. Lies ein Buch, in dem einzelne Passagen in abweichendem Schriftbild geschrieben sind.

    Runde 1: Karl-Heinz Witzko "Blut der Götter" - manche Passagen sind kursiv geschrieben :thumbup:

    "Ich muß dich mit Gewalt ernähren!" sagte Homunkoloss, "Du schläfst nicht mehr. Du wäscht dich nicht. Du stinkst wie ein Schwein." "Ist mir doch egal", sagte ich trotzig, "Hab keine Zeit, muß lesen" (c) Walter Moers, aus "Stadt der träumenden Bücher"

  • 29 b. Lies ein Buch, indem sowohl Geburt, wie auch Tod eine Rolle spielen.
             
    Sven Stricker: Sörensen fängt Feuer 11/21


    In diesem sehr lesenswerten witzigen Roman geht es um ein Kind, das direkt nach der Geburt in einen Keller gesperrt und dort zwanzig Jahre gefangen gehalten wird. Da das Buch ein Krimi ist, gibt es auch genügend Tote. Die Geburt des Kindes ist eng mit dem Tätermotiv verknüpft.

  • Klingt gar nicht so witzig, finsbury... :huh:

    Wenn einer, der mit Mühe kaum

    Gekrochen ist auf einen Baum

    Schon glaubt, dass er ein Vogel wär -

    So irrt sich der. (Wilhelm Busch)

  • Kiba

    Tatsächlich ist die Handlung gar nicht so an den Haaren herbei gezogen. Auch wenn es erstmal so klingt. (Ich kann übrigens auch die Verfilmung empfehlen - Sörensen hat Angst, ich denke die andren Romane werden sicher auch verfilmt. Keine Ahnung wie die Bücher sind, aber zumindest der Film und auch die Hörspiele sind auch eher ernst und nur mit wohl dosiertem Humor gespickt, sodass es auch nicht klamaukig wirkt.)

  • Alice und Kiba,

    die Romane schaffen es, durchaus ausgewogen die Personen ernstzunehmen und gleichzeitig aus der norddeutschen Schnoddrigkeit viel Humor zu entwickeln, wie auch meine Rezi aussagt. Und besonders grausam sind sie nicht. Natürlich sind die Morde nicht schön, aber die Opfer werden von außen betrachtet und die Gewalt nicht als dramaturgisches Element gebraucht. Lest selbst, dann versteht ihr, was ich meine.

  • 28 c. Lies ein Buch, dessen männlicher Protagonist einen Namen mit V trägt.

    Gilles Paris - Der Glühwürmchensommer (Der Protagonist trägt den Namen Victor.)


    15 b. Lies ein Buch, mit einem Titel in dem ein Y vorkommt.

    Choo Nam-Joo - Kim Jiyoung, geboren 1982

  • Ach, es hat wieder angefangen. Beim Auswählen der nächsten Lektüre zögere ich und frage mich, ob ich es nicht lieber später lesen sollte, weil in der nächsten Challenge vielleicht genau das Buch zu einer schwierigen Aufgabe passt. Besonders bei Büchern mit Bezug auf Jahreszeiten.

    :/

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Wir haben noch 4 Wochen Zeit, um all die Bücher zu lesen, für die Igela und ihr Beraterstab in der nächsten Challenge einzigartige Kriterien aufstellen werden. :elch:


    Ich brauche noch 5 Bücher zur Vollendung der 2. Runde und aller Kniffel. Das könnte ich noch erreichen, wenn meine Bücher mitspielen. Jedes Buch, das ich anfange wird erst mal darauf überprüft, ob es auch irgendwo passt. :err:

  • Endspurt...


    4. Herbst

    a. Lies ein Buch, dessen Titel auf dem Cover in braun geschrieben steht.

    -> G. Willow Wilson - Invisible Kingdom (1) - Walking the Path (auf dem Bild bei Amazon sieht man es leider nicht, aber der Reihentitel ist in Farbe, aber der eigtl. Titel des Buches ist braun)


    25. Weihnachten

    c. Lies ein Buch, das als ET 1 Woche vor oder nach Weihnachten hat (18.12 - 2.1).

    -> Mira Grant - Kingdom of Needle and Bone (31.12.))


    27. Besteck

    b. Lies ein Buch, auf dessen Klappentext das Wort essen ( gegessen, iss, Essgelage usw zulässig, muss jedoch klar erkennbar sein) vorkommt.

    -> Cassandra Khaw - Nothing But Blackened Teeth: But a night of food, drinks, and games quickly spirals into a nightmare


    Zwei weitere sind in Arbeit und beim letzten werde ich wohl doch auf ein alternatives Hörbuch umschwenken. Tschakka!

    Even when reading is impossible, the presence of books acquired produces such an ecstasy that the buying of more books than one can read is nothing less than the soul reaching towards infinity... - We cherish books even if unread, their mere presence exudes comfort, their ready access reassurance.