Auf welche Neuerscheinungen 2022 freut ihr euch?

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 32 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mungo.

  • Oh ich muss dringend aufholen bei Gablé :love:


    Wobei ich da lieber die Hörbücher mit Detlef Bierstedt höre, und die kommen wahrscheinlich dann noch einen Ticken später zu dem neuen Teil :D

  • (...und ich hatte doch so auf ein Buch über Theophanu von ihr gehofft.. ;()

    Wenn einer, der mit Mühe kaum

    Gekrochen ist auf einen Baum

    Schon glaubt, dass er ein Vogel wär -

    So irrt sich der. (Wilhelm Busch)

  • Alice

    Kommt bestimmt auch mal. Denke aber auch, das ein bisschen der Verlag eine Rolle dabei spielt. Die Wahringhamfangemeinde ist halt einfach schon eine gefestigte und große Fanbasis. (und ehrlicherweise habe ich auch immer den Eindruck dass sie sich insgesamt mit der englischen Geschiche wohler fühlt.)

  • Ich weiß noch nicht ob es eine deutsche Neuveröffentlichung wird, aber ich hab mich kürzlich so gefreut, als ich entdeckt habe, daß es von Helene Wecker eine Fortsetzung vom "Golem und Dschinn" gibt. 2021 auf englisch erschienen, jetzt hoffe ich sehr "Hoffmann und Campe" lassen es übersetzen! Ich mochte den ersten Band sehr <3 , vorläufig warte ich erstmal ob es die deutsche Fassung geben wird. Das erste Buch ist sehr schön aufgelegt und ich würde mich freuen, das zweite passend zu haben.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    “There is a crack in everything, that’s how the light gets in.” (Leonard Cohen)

    "You don't have to burn books to destroy a culture. Just get people to stop reading them." (Ray Bradbury)

    Einmal editiert, zuletzt von Firiath ()

  • Im März erscheint ein neues Buch von Sophie Anderson. Sie ist irgendwie die Autorin, von der ich unbedingt mal etwas lesen will, aber bisher hat es noch nicht geklappt. Aber vielleicht ja mit diesem Buch:


    Sophie Anderson - The Thief Who Sang Storms


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    I&#039;m the perfect stranger who knows you too well

  • Am 13. Oktober soll der neue Fall für John Rebus erscheinen. Titel und Cover gibt es noch keines, aber ich freue mich trotzdem schon :-)

    Being alone isn't something to endure - it's something to relish.

  • In ihrer neuen Reihe lässt Val McDermid eine Journalistin ermitteln, Bd.1 ist ab 01.06.2022 am Start :herz:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    1979 - Jägerin und Gejagte (Ein Fall für Journalistin Allie Burns)

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich lese Ariadne momentan (wenn auch auf dt.) und werde Elektra auf jedenfall auch lesen. Finde es ziemlich cool, das die Autorin den Frauen aus der Mythologie eine Stimme gibt.

    Auf Goodreads sind schon zwei weitere Bücher noch ohne Titel gelistet. Aber in einem wird es wohl um Hera gehen- was ich noch viel cooler finde :err:

  • Oh wirklich, da muss ich gleich mal schauen! Also das Buch über Hera wird dann wahrscheinlich "Hera" heißen. ^^


    Von Madeline Miller erscheint tatsächlich auch bald ein neues Buch, aber nur eine kurze Erzählung, namens Galatea.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    I&#039;m the perfect stranger who knows you too well