09/2021 Melanie Metzenthin - Hafenschwester 3: Als wir an die Zukunft glaubten (mit Autorenbegleitung)

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 57 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Melanie Metzenthin.

  • Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich hier schon so tolle Leserunden zu Hafenschwester 1 und 2 mit euch hatte, wollte ich fragen, ob ihr Lust habt, auch das Finale zu lesen.

    Wie bei all meinen Büchern kann man mit jedem Band neu einsteigen - jedes Buch ist für sich selbst komplett abgeschlossen, aber wer die Vorgängerbände kennt, hat ein bisschen mehr Spaß, weil man die Figuren dann schon kennt.


    Hafenschwester 3 spielt von 1923 bis 1945 (mit einem Epilog 1955) und ist mein bislang dickstes Buch (704 Seiten). Ich habe unheimlich viel recherchiert, um einen Abriss der deutschen Geschichte dieser Zeit im Hintergrund einzubinden, aber natürlich auch zu erzählen, wie es mit Martha, Paul und ihren Kindern und ihren Freunden weiter geht.


    Das ist der Klappentext:


    Der Erste Weltkrieg ist zu Ende. Martha und Paul haben während der Infl ation 1923 alle Ersparnisse verloren und die finanzielle Lage ist prekär. Ihre Tochter Ella will unbedingt Ärztin werden, muss ihren Traum jedoch zunächst auf Eis legen und die Familie unterstützen. Sie tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter und beginnt eine Schwesternausbildung. Dann kommen die Nazis an die Macht. Ella fiebert dem Studium entgegen, doch die Einschreibung an der Universität wird ihr untersagt. Als die Familie in eine schreckliche Lage gerät, ruhen alle Hoffnungen auf dem jüngsten Sohn Fredi. Er macht bei der Mordkommission Hamburg Karriere. Und lässt sich auf einen gefährlichen Pakt mit der Gestapo ein …


    Noch ein bisschen was zum Hintergrund.

    Das Buch teilt sich in zwei Teile ein - Die Weimarer Republik und Das Dritte Reich. In der ersten Hälfte sind Martha und Paul noch sehr präsent und wir begleiten ihre drei Kinder dabei, wie sie erwachsen werden. Im Dritten Reich sind Rudi, Fredi und Ella nun erwachsen und während Martha und Paul ein wenig in den Hintergrund treten, stehen ihre Erlebnisse im Fokus, auch wenn Martha und Paul ihnen stets zur Seite stehen.


    Ich würde euch in der Leserunde wieder wie üblich mit vielen Hintergrundinfos versorgen und mich sehr über einen tollen Austausch freuen, denn dieses Buch liegt mir ganz besonders am Herzen (so sehr, dass ich sogar meinen Liebling Fritz Ellerweg aus der Romanreihe "Leise Helden" in einem Gastauftritt dabei habe :-) )


    Das Buch erscheint am 30. August 2021 - ich bin, was die Terminierung der Leserunde angeht, völlig flexibel und würde mich nach euch richten.

    https://www.penguinrandomhouse…_8XyOnuNdpVIaAhodEALw_wcB


    Leserundenstart: 6. September 2021

  • Da bin ich natürlich auch gerne dabei und freue mich, wie es weitergeht <3 September würde ich fein finden.

    Liebe Grüße

    Karin

  • Guten Morgen!


    Auch ich wäre gerne mit dabei! September würde auch für mich gut passen!


    Glg!

    ysa

    Vernunft, Vernunft...

  • Äh, das ist jetzt komisch. Eigentlich hatte ich bestätigt das ich natürlich auch mitmache, aber irgendwie steht hier nichts.

    Dann eben noch mal. KLAR bin ich mit dabei , ich freue mich schon so lange und nun ist es bald soweit.

    Das wird bestimmt sehr spannend wenn wir erfahren wie sich alle entwickelt haben.

    Die Spannung steigt:)

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Kessi69

    Wie schön, dass Du auch mitlesen willst!

    Je mehr, desto gut:freu:

    Ich freu mich schon sehr auf diese Leserunde!;)

    Vernunft, Vernunft...

  • Ich freue mich auch schon sehr. Ich bin ja davon überzeugt, dass dieses der beste der drei Hafenschwester-Bände ist (auf jeden Fall der dickste ;-) ) und deshalb bin ich auch schon so gespannt auf die Runde hier mit euch. Das ist immer so, wie nach Hause kommen.


    Übrigens - erinnert ihr euch noch an den Bericht in SAT 1 über Hafenschwester 1? Den hatte ich, als er noch in der Mediathek war, ja auch hier verlinkt.

    Am 6. September treffe ich mich mit dem SAT 1- Team erneut und diesmal drehen wir einen kurzen Bericht an den Originalschauplätzen von Hafenschwester 3. Sobald das dann in der Mediathek ist, verlinke ich es hier auch wieder.

  • Das ist ja toll. Noch etwas worauf ich mich freue:)

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Am 6. September treffe ich mich mit dem SAT 1- Team erneut und diesmal drehen wir einen kurzen Bericht an den Originalschauplätzen von Hafenschwester 3. Sobald das dann in der Mediathek ist, verlinke ich es hier auch wieder.

    Super :thumbup:

    Liebe Grüße

    Karin

  • Am 30. August erscheint das Buch. Ich könnte ja mal beim Verlag anfragen (falls ihr noch nicht bestellt habt), ob ich für euch Exemplare als treue Leserinnen bekommen kann. Kurze Rückmeldung, ob ihr eines braucht, wäre gut, dann frage ich nach, Ebooks müssten auch gehen.

  • Ich habe nachgefragt, fünf Exemplare stehen zur Verfügung, die der Verlag an die Teilnehmer dieser Leserunde versenden würde. Ich bräuchte dann eure Adressen per PN, um sie an den Verlag weiterleiten zu können. Da die Bücher direkt vom Verlag kommen, kann ich sie nicht signieren.

  • Ich bin im September auch flexibel und passe mich an. Danke für das Angebot des Freiexemplar,s<3

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Folgende Abschnitte wären passend:


    1. Abschnitt: Kapitel 1- 10

    2. Abschnitt: Kapitel 11 - 20

    3. Abschnitt: Kapitel 21 - 30

    4. Abschnitt: Kapitel 31 - 36 (Ende des 1. Teils des Buches "Die Weimarer Republik")

    5. Abschnitt: Kapitel 37 - 46 (Ab Kapitel 37 beginnt der 2. Teil des Buches "Das Dritte Reich")

    6. Abschnitt: Kapitel 47 - 56

    7. Abschnitt: Kapitel 57 - 66

    8. Abschnitt: Kapitel 67 - 72

    9. Abschnitt: Kapitel 73 - 78

    10. Abschnitt: Kapitel 79 - bis Nachwort und Ende


    Sind diesmal 10 Leseabschnitte, weil das Buch auch 704 Seiten hat.

  • odenwaldcollies

    Hat den Titel des Themas von „[Vorschlag] Leserunde Hafenschwester 3 - Als wir an die Zukunft glaubten - Melanie Metzenthin“ zu „09/2021 Melanie Metzenthin - Hafenschwester 3: Als wir an die Zukunft glaubten (mit Autorenbegleitung)“ geändert.