Monatsrunde November 2021 - Bücher die Etwas mit Herstellung zu tun haben

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 56 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Vorleser.

  • Ich möchte noch anmelden


    Fiona Grace - Ein erlesener Mord


    Weinherstellung ist ein großes Thema in dieser Geschichte.

    Fertig. Das Buch war wirklich blöd.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Ich bitte gerade auch nicht in den Lostopf.

    Wenn einer, der mit Mühe kaum

    Gekrochen ist auf einen Baum

    Schon glaubt, dass er ein Vogel wär -

    So irrt sich der. (Wilhelm Busch)

  • Ich möchte noch anmelden



    Diana Gabaldon - Das Schwärmen von tausend Bienen  :biene:


    Bei dem Titel wird ja wohl jemand Honig herstellen.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Bei dem Titel wird ja wohl jemand Honig herstellen.

    Ähm -- vermutlich nicht. Natürlich kenne ich die Serie, und um Bienen und Honigherstellung wird es in diesem Buch, denke ich, eher nicht gehen. Von ihrer Website:


    Zitat

    Information About Creating BEES

    Where did the title for this book come from? Talking to your bees is a very old Celtic custom (known in other parts of Europe, too) that made it to the Appalachians. You always tell the bees when someone is born, dies, comes or goes—because if you don’t keep them informed, they’ll fly away.

    Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, vielleicht wird Honigernte ja erwähnt. :D

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Claire erhält die Bienen als Geschenk, sie will Honig herstellen. Es wird erzählt, welche verschiedenen Segenssprüche die diversen Glaubensgemeinschaften für Bienenstöcke haben, und Claire spricht quasi ihren eigenen. Das ist bisher alles.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Kiba Ich hatte es schon eingetragen, also alles gut. :) Viel Spaß damit -- ich hinke diverse Bücher hinterher, habe nur die ersten sechs gelesen, dann den Anschluss verloren. Dass passiert mir immer, wenn der Zeitraum zwischen den Büchern zu groß ist.

    Und mir ist gerade siedend heiß eingefallen, dass wir ja eine neue Monatsrundenleiterin brauchen. Werde gleich mal die Lostrommel anschmeißen.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • And the winner is: yanni! Herzlichen Glückwunsch! Sorry dass es etwas knapp ist, meine Schwester war da und ich war gar nicht am PC.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Übrigens, fühlt sich bei dem Bild oben noch jemand an die Matrix erinnert? ^^

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • So, ihr Lieben, alles soweit up to date. Wenn ich es richtig sehe, bin ich nicht die Einzige die ihr "Soll" nicht erfüllt hat. Aber vielleicht habe ich etwas übersehen?


    Vielen Dank fürs Mitmachen! :)

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Die Schokoladenvilla hat nun auch noch eine Rezension bekommen :)

    und deine sowie die vorigen Rezis haben mich jetzt doch etwas neugierig gemacht - potentielle Schoki-Winterlektüre ;) (Die Villa subbt bereits ne halbe Ewigkeit.....)

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Der Herstellungsprozess von Honig wurde leider nicht erwähnt,

    Hätte mich auch gewundert, aber man soll ja nichts ausschließen. :D

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein