Monatsrunde Januar 2022: How the light gets in

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 108 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alice.

  • Wer nicht in den Lostopf möchte, möge das bitte bis Ende der Woche mitteilen, dann kann ich nächste Woche auslosen.

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Ich möchte auch nicht in den Lostopf.


    Ich habe gestern noch mit Exodus 2727 - Die letzte Arche angefangen, was Jaqui schon am Anfang des Monats gelesen hat.

  • Winter Solstice ist beendet. War ganz nett, aber ein bisschen nervig dass dieselbe Sache oft wiederholt wurde von verschiedenen Charakteren. Umgehauen hat es mich nicht, aber es ist OK.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Ich möchte auch nicht in den Lostopf.


    Ich habe gestern noch mit Exodus 2727 - Die letzte Arche angefangen, was Jaqui schon am Anfang des Monats gelesen hat.

    Ich bin gespannt was du erzählst

  • Ich möchte noch anmelden: The Last Great Mountain von Mick Conefrey. Auf dem Cover ist eine Menge Schnee, und wenn man die Spitze erreicht ist das Licht sicher unbeschreiblich.


    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Ich möchte auch nicht in den Februar-Lostopf... hab' den Januar-Blues und im Februar einiges in Sachen Technik zu lernen (endgültige Einführung in die fantastische Welt der Smartphones z.B. ^^)....:redface::verlegen:pchallo:zwinker:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Sagota

    Endgültig? Wer weiß, welche technischen Neuerungen wir uns noch alles mühsam aneignen werden.

    (Tippte die Frau ins Tablet, das sie zu Hause ständig mitschleppt...)

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • The Last Great Mountain ist tatsächlich auch schon beendet. War sehr interessant.

    Ich bin ja sehr gespalten, was so Extrem"sport" anbelangt. Auf der einen Seite finde ich es unverantwortlich, auf der anderen Seite fasziniert es mich aber auch.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Möchte bitte auch nicht in den Lostopf.

  • Ihr wart ja ganz schön fleißig übers Wochenende

    Tatsächlich habe ich noch ein weiteres Buch gehört für meine Fantscifi Gruppe auf FB (ich hatte Samstag frei).


    MirrorWorld von Jeremy Robinson

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Der Buchblurb las sich interessant, aber die Geschichte selbst war hauptsächlich Pulp, von daher nicht so meins. So Gewaltorgien langweilen mich.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Mein drittes MLR- Buch ist auch gelesen und war ziemlich schrecklich, weshalb ich auch auf eine Besprechung verzichte:

    Clara Maria Bagus: Die Farbe von Glück

    so eine Art Märchen für Erwachsene vollgestopft mit Sentenzen, die sich gegenseitig erschlagen und vielen kitschigen Beschreibungen.