Beiträge von Hanni

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

    Hallo ihr Lieben,


    ich bin ja nun schon eine Weile bei Goodreads und habe heute (mal wieder) versucht, ein Buch aus meinem "currently reading" heraus zu bekommen, weil ich es abgebrochen habe. Das hat auch geklappt, aber ich frage mich nun, ob Goodreads trotzdem alle Seiten des Buches als gelesene zählt oder nicht. Wie handhabt ihr das, lasst ihr das so stehen oder setzt ihr das Buch wieder auf "want to read"? Immerhin habe ich schon fast drei viertel gelesen, bevor es mir du blöd wurde....:gruebel:

    Bei Rachesommer bin ich inzwischen in der Hälfte angekommen und die Geschichte gefällt mir gut. Zwischendurch habe ich noch ein paar Videos auf Youtube geschaut, zu Abend gegessen und jetzt gibt es noch ein paar Kekse. Meine Augen haben mich zeitweise etwas geärgert, ich hatte eine Weile lang ein blödes Flimmern im Blickfeld, aber zum Glück ist das wieder weg. Keine Ahnung, woran es lag. Mal sehen, wie weit ich heute noch komme, allzulange werde ich wohl nicht mehr lesen.:schnarch:

    Hallo,


    gestern habe ich begonnen mit Andreas Gruber-Rachesommer:

    Machst du auch bei der Leserunde mit?

    Nein, im Moment lese ich lieber für mich selber. Austauschen ist schon schön, aber man sollte ja schon zu jedem Abschnitt was schreiben, und dazu fehlt mir im Moment die Lust.


    Ich bin gestern Abend allerdings bei Netflix und der 7. Staffel von The Walking Dead hängen geblieben. Heute werde ich aber lieber lesen, denn einige der neuen Charaktere in dieser Staffel ärgern mich so dermassen, dass mir fast die Lust zum schauen vergeht.


    Im Buch bin ich auch schon ein paar Seiten weiter und es fängt an, richtig spannend zu werden. :lesen:


    SunshineSunny Das tut mir sehr leid, fühl dich gedrückt!:knuddel:

    Hallo,


    gestern habe ich begonnen mit Andreas Gruber-Rachesommer:


    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Bisher habe ich erst ein Buch von ihm gelesen, das mir aber sehr gut gefallen hat. Ich bin gespannt, wie weit ich dieses Wochenende damit komme.


    Hier war es heute nochmal richtig warm, 25 Grad und meine Freundin und ich waren Eis essen. Inzwischen regnet es aber auch hier und ab morgen soll es kühler und herbstlicher werden. Ich freue mich schon darauf, wenn man die Temperatur wieder mit Klamotten regeln kann und nicht mehr nach dem Duschen gleich wieder Schweissausbrüche bekommt. Der Herbst ist sowieso meine liebste Jahreszeit.:lesewetter:

    Ich bin total begeistert von der Onleihe, weil es so praktisch ist, die Hörbücher zu hören. Kein suchen, wo man gerade war, es wird alles auf dem Smartphone gespeichert. Neulich ist ein Hörbuch abgelaufen bevor ich es fertig gehört hatte. Als ich es mir erneut ausgeliehen und geladen habe, ging es exakt an der Stelle weiter, wo ich aufgehört hatte. Da war ich echt erstaunt darüber.


    Gekürzte Hörbücher stören mich nicht so sehr, solange man die Zusammenhänge weiterhin versteht. Mir bleibt nicht viel anderes übrig, als das zu nehmen, was mir die Onleihe anbietet. Von CDs bin ich abgekommen, weil ich zu unregelmässig höre und mir nie die Stelle merken kann, wo ich aufgehört habe.


    Was ich allerdings noch interessant finde, ist die Möglichkeit bei Audible die Hörbücher schneller einzustellen. Ich hab das von einer Buchbloggerin gehört, die ihre Bücher dort bezieht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man gewissen Sprechern besser folgen kann, wenn sie ein wenig... schneller reden. Manche Sprecher kommen mir eher nervtötend vor, wenn sie zu langsam reden, weil ich dann mit den Gedanken schneller mal abschweife.

    HoldenCaulfield Ich mag die Kanäle von Sonnige Bücher, Kristinchen, PadilovesBooks, Aurora8181, Creepy Creatures reviews, Books to go, ChrissiskleineWelt, Toto liest, Senf dazu? und Angela Gaede. Gibt praktisch jeden Abend was zu gucken...^^


    Drinks hatte ich gestern auch keine, Capuns sind eine Spezialität aus Graubünden, Teig in Krautwickel an weisser Sauce mit Brühe. Das wollte ich eigentlich noch dazu schreiben, ist mir aber durch die Lappen gegangen...8o


    Ich habe immerhin 100 Seiten in der Outsider geschafft und bin nun bald in der Hälfte des Buches. Es wird immer merkwürdiger und gestern Abend im Bett hat es mich schon angefangen zu gruseln.... Der Meister hat es immer noch drauf mir eine Gänsehaut zu zaubern.:thumbup:


    Heute Nachmittag waren wir auf einem Dorffest und haben einen langen Spaziergang gemacht. Daher hab ich auch nicht so viel gelesen. Aber vielleicht geht ja heute Abend noch ein bisschen was.

    Statt zu lesen habe ich erst noch ein paar Videos von Booktubern geschaut, dann gabs von meiner Freundin selbstgemachte Capuns zu Abend und seit da habe ich mit einer anderen Freundin via Messenger geschrieben. Sie ist gerade in der Schweiz im Urlaub und wir wollen uns nächste Woche treffen. Ich verabschiede mich hier schon mal und werde versuchen, nun doch noch ein paar Seiten zu lesen, bevor mir die Augen zufallen.:leserin:

    Hallo,


    ich habe den Nachmittag lesend auf der Terasse unter dem Sonnenschirm verbracht. Heute war es ausnahmsweise mal richtig ruhig hier, das habe ich sehr genossen. Aber jetzt ist es mir zu kühl geworden und somit bin ich in die Stube gezügelt. Ich lese immer noch Stephen King - Der Outsider, leider hatte ich unter der Woche zuwenig Zeit um weiterzulesen. Inzwischen bin ich bei Seite 262 angekommen und das Buch gefällt mir nach wie vor sehr gut.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bine1970 Och nö, das ist ja wirklich blöd gelaufen. Ich hab auch immer so ein Talent, an irgend einem doof daliegenden Stein umzuknicken. Ich wünsche dir schnelle Genesung!


    Inzwischen habe ich beim Outsider gut 90 Seiten gelesen und finde die Geschichte sehr spannend. Ich bin mir nicht sicher, ob da nicht doch noch was gruseliges mit hineinspielt, so eine kleine Andeutung gab es schon. Heute werde ich wohl nicht mehr zum lesen kommen, denn wir waren am Nachmittag auf einer Messe und jetzt bin ich völlig platt.


    Ich wünsche euch noch einen schönen (Lese-)Abend und hoffentlich bis bald mal wieder!pchallo

    Ich habe Martin Krist - Stille Schwester inzwischen beendet und freue mich jetzt schon auf den nächsten Band aus der Reihe.


    Die ersten 40 Seiten von Stephen King - Der Outsider habe ich auch schon inhaliert. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut und ich bin neugierig, wie es weitergeht. Ich hab noch keine Rezensionen dazu gelesen, irgendwer erwähnte mal, dass es sich bei dem Buch wohl eher um einen Krimi denn ein Horrorbuch handelt. Ich lasse mich überraschen.;)


    Jetzt mampfe ich aber erst mal ein Eis, ist zwar ein bisschen kühl dafür, aber ich hatte nichts anderes im Haus und extrem Lust auf was Süsses...:eis:

    Hallo zusammen,


    ich schliesse mich an. Gelesen habe ich heute Nachmittag schon, aber der PC war noch aus. Nun habe ich nur noch ein paar Seiten in Martin Krist - Stille Schwester zu lesen. Die Geschichte gefällt mir gut, sie ist kurzweilig und ich mag seinen Schreibstil.

    Kaufen* bei

    Amazon
    * Werbe/Affiliate-Link


    Danach geht es weiter mit Stephen Kings neuestem Werk, Der Outsider. Darauf bin ich schon sehr gespannt.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Hier regnet es auch und ich geniesse es, seit langer Zeit wieder einmal ohne schlechtes Gewissen drinnen zu hocken und einfach nur zu lesen. Ich habe so richtig Lust auf Herbst und Winter...:lesewetter: