Beiträge von Aurian

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

    Das Buch habe ich von Netgalley bekommen, aber nachdem mir schnell klar war, dass so ein dickes Kochbuch als ebook keinen Sinn macht, habe ich es mir zusätzlich gekauft:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Adriane Andreas --- Vegan - Das Goldene von GU


    Meine Tochter ist Veganerin und ich hoffe auf ein paar inspirierende und leckere Gerichte, die auch dem Rest der Familie schmecken.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    416 Seiten

    FISCHER Krüger Verlag

    ET: 24. Juni 2020

    OT: The last piece of my heart


    Zitat:

    “Das Problem daran, jemandem sein Herz zu schenken, ist, dass man es nie ganz zurückbekommt. Selbst wenn die Liebe längst erloschen ist, besitzt derjenige immer noch ein kleines Stück davon. Insofern ist die erste Liebe auch die innigste, denn nur dieses eine Mal liebt man von ganzem Herzen. Im wahrsten Sinne des Wortes."


    Zum Inhalt:

    Bridget ist Reiseberichtsautorin und hat die Idee alle ihre Ex-Freunde zu besuchen und von ihnen das Stück ihres Herzens zurückzufordern, damit es am Ende wieder ganz ist. Doch wem wird sie es dann schenken? Ihrem Lebensgefährten Elliot, der in Australien auf sie wartet?

    Unterbrochen wird ihre Reise durch das Angebot ihres Verlages, die Fortsetzung zum Bestseller der Autorin Nicole Dupré zu schreiben, die plötzlich verstorben ist. Doch Nicole hinterlässt nicht nur ein literarisches Erbe, sondern auch einen Ehemann und ein Baby. Für die Recherchen zu ihrem Buch reist Bridget nach Cornwall zu Charlie und seiner Tochter April um für ein paar Wochen die Notizen von Nicole durchzugehen. Eigentlich ist Bridget kein Fan von kleinen Kindern, doch sie hat weder mit dem sympathischen und gutaussehenden Charlie gerechnet, noch mit der Zuneigung, die April in ihr weckt.


    Meine Eindrücke:

    Auf die Geschichte war ich sehr neugierig, weil ich die gleiche Grundidee, mit der engagierten Ghostwriterin einer verstorbenen Bestsellerautorin, vor kurzem als Thriller gelesen habe. Es gab erstaunlich viele Ähnlichkeiten und doch sind die beiden Bücher grundverschieden.


    Die Idee alle Verflossenen zu besuchen ist nicht neu, aber sie gefällt mir trotzdem gut, vor allem verbunden mit dem Wunsch ein Stück des eigenen Herzens zurückzufordern. Über die einzelnen Besuche berichtet Bridget auf ihrem Blog und da sie kein Kind von Traurigkeit war, hat sie einige Besuche, über die sie berichten kann.

    Durch ihren Beruf hat sie etliche Länder bereist und ihre Ex-Freunde sind weltweit verstreut. Daraus hätte man fast ein eigenes Buch machen können. Was anfangs wie eine unterhaltsame Idee wirkt, wird nach und nach ernster, je mehr man über Bridget und ihr Leben erfährt.


    Der zweite Handlungsstrang mit Charlie und April ist einfach nur herzerwärmend und sehr schön zu lesen. Anfangs war ich entsetzt, als Charlie das 8 Monate alte Baby vor dem Fernseher parkt, doch das täuscht. Er kümmert sich liebevoll und ganz alleine um seine Tochter, seit dem Tod seiner geliebten Frau.


    Bridget wirkt auf den ersten Blick etwas flatterhaft mit ihren vielen Exfreunden. Doch auch hier täuscht der erste Eindruck, was man alleine schon an dem Wunsch sieht, ihr Herz wieder zu vervollständigen. Aber besonders geliebt habe ich sie, wenn sie Songs lauthals mitsingt, denn Musik begleitet Bridget durch ihr ganzes Leben. Am Ende des Buches habe ich mich über Bridgets Playlist gefreut. Sie enthält die Lieder, die während der Geschichte erwähnt werden.


    Bis auf ein paar unrunde Stellen habe ich diese schöne Geschichte sehr gerne gelesen, denn sie ist einfach herzerwärmend, gefühlvoll und unterhaltsam und vor allem Bridget hat mir oft ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Das war sicher nicht mein letztes Buch der Autorin.


    4ratten

    Ah, der 3. Teil von Christelle Dabos ! Wie gefallen dir die Bücher ? Ich höre gerade den letzten Band und bin total begeistert, auch wenn die Zusammenhänge manchmal schwer zu fassen sind, weil es so komplex ist :)

    Band 1 hat mich nicht so richtig begeistert, aber Band 2 hat mir richtig gut gefallen und ich freue mich schon auf die Fortsetzung :)

    Wie schön, dass dir der 4. Band gefällt. Man liest ja nicht nur begeisterte Stimmen.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    400 Seiten

    LYX Verlag

    ET: 29.05.2020

    OT: The Accidentals


    Nichts in Rachels Leben ist mehr so wie es war, seit ihre Mutter vor zwei Wochen gestorben ist. Die einzige Konstante in ihrem Leben ist Haze, ihr Freund seit Kindertagen. Doch Haze‘ Gefühle gehen über Freundschaft hinaus, er möchte mehr als Rachel zu geben bereit ist.

    Völlig unerwartet nimmt ihr erfolgreicher und reicher Vater, der ein Rockstar ist, sie bei sich auf. Von nun an lebt sie ohne finanzielle Sorgen, besucht ein Elite-Internat und findet ihren ganz persönlichen Prinzen.


    Zu Beginn der Story, stand Rachels Leid im Vordergrund, die Trauer um ihre Mutter, die Unterbringung in einer staatlichen Unterkunft für Jugendliche und die Zudringlichkeit ihres besten Freundes. Mit dem Auftauchen ihres Vaters wird die Geschichte regelrecht heller und leichter, auch wenn Rachel immer Angst hat, dass er plötzlich verschwindet und sie vollkommen alleine ist, denn schließlich hat sie ihn die letzten Jahre auch nicht interessiert. Warum sollte das plötzlich anders sein?


    Die Geschichte habe ich gerne gelesen und die Grundidee hat mir sehr gut gefallen. Welches Mädchen träumt nicht davon, dass ihr Vater ein berühmter Rockstar ist, der sie bei sich aufnimmt. Leider ist der Preis dafür hoch und Rachel kommt sich teilweise wie eine Verräterin an ihrer Mutter vor, die nicht gut auf Frederick zu sprechen war.


    Sobald Rachel im Internat ankommt, verändert sich die Stimmung der Geschichte erneut und es kommt zusätzlich ein romantischer Touch ins Spiel, denn der ihr von der Schule zugewiesene Tutor Jake, lässt vom ersten Tag an ihr Herz höherschlagen. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los und überschattet ihre Beziehung zu den beiden Männern, die so plötzlich in ihr Leben getreten sind.


    Auch wenn mir klar ist, mit welcher Intention die Autorin diesen Handlungsstrang eingeflochten hat, konnte mich dieser doch nicht so fesseln, wie die Annäherung von Rachel und Frederick.


    Und dann sind da noch die Änderungen in Fredericks Leben. Diese haben sich für mich nicht in die Handlung eingefügt, bzw. kamen abrupt und wirkten etwas merkwürdig auf mich und auf Rachel. Vielleicht weil man darüber nur aus Rachels Sicht liest und so keine Ahnung hat, wie es dazu kam und wie es sich entwickelt hat. So fühlte ich mich etwas überfahren.


    Trotz der Kritikpunkte hat mir das Buch gut gefallen, wozu auch der angenehme Erzählstil der Autorin beigetragen hat.


    3ratten + :marypipeshalbeprivatmaus:

    Aurian Rabbit Hayes habe ich abgebrochen. Ich konnte mit dem Buch gar nichts anfangen. Andere hier im Forum schwärmten aber davon. Bin gespannt, wie du es findest.

    Für Bücher über todkranke Menschen brauche ich die richtige Stimmung, damit es mich nicht zu sehr runterzieht. Mal schauen, ob die passende Stimmung in den kommenden Monaten aufkommt. :)

    Mit den Einzelkategorien könnte ich etliche Listen melden. Es ist interessant wieviele gehypte Bücher bei mir auf dem Sub liegen und abschreckende fette Schinken, von den Fortsetzungen ganz zu schweigen. Liebe nanu?! , für mich sind das die perfekten Einzelkriterien :daumen:, ich hatte nur die Qual der Wahl :gruebel:


    Einzelkategorien:


    Hype / Michelle Obama - Becoming


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Fetter Schinken / Kim Harrisson - Blutschwur

    720 Seiten (lt. Amazon - da ich gerade nicht Zuhause bin, hoffe ich, dass die Angabe korrekt ist)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Neuer Versuch / Anna McPartlin - Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    Vor ein paar Wochen habe ich reingelesen und es weggelegt, weil mich die Grundidee deprimiert hat.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Fortsetzung / Peter Freudenberger - Stiller und die unsichtbare Meute (Paul Stiller 4)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Jetzt muss ich die Bücher nur noch lesen. :breitgrins:

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Ilona Hartmann - Land in Sicht

    Debbie Macomber - Leuchtturmnächte

    Christelle Dabos - Das Gedächtnis von Babel

    Fredrik Backman - Oma lässt grüßen und sagt es tut ihr leid

    Joanna Glen - Die andere Hälfte der Augusta Hope

    Juli 2020


    Gelesen:


    Debbie Macomber - Leuchtturmnächte (Cedar Cove 1)

    Ilona Hartmann - Land in Sicht


    Sub-Veränderung:

    -2 = 150

    Herzlichen Glückwunsch an alle, die den Wettbewerb erfolgreich beendet haben :laola:


    nanu?! Vielen lieben, dass du Tamka am Leben erhältst! :bussi:

    Bei einem neuen Wettbewerb bin ich gerne wieder dabei, auch wenn ich mal wieder nur die Hälfte geschafft habe. Es hat auf jeden Fall wieder Spaß gemacht!

    Ich hänge zwar noch mitten in Runde 1, aber ich bin zuversichtlich, dass ich sie dieses Jahr noch abschließen werde :lachen:

    Es macht trotzdem viel Spaß, zu schauen ob und wo ich ein Buch eintragen kann. :)


    13. ISBN

    b. Lies ein Buch, mit einer ISBN Nummer, in der eine Zahl 3 mal hintereinander vorkommt.

    Paige Toon - Dein Platz in meinem Herzen 978-3810500021