Beiträge von Valrike

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    hehe, ich wußte auch nicht was das ist... danke, daß jemand anders gefragt hat. *kicher*


    achso. ps: meine subs zu zählen wäre nicht möglich, soweit kann ich nicht zählen. *scherz* nee, aber es sind viel zu viel zu viel zu viele.... *seufz*

    da das wirklich bei der breiten masse an büchern viel zu wenig information ist, wäre es doch am einfachsten, deine lehrerin anzurufen. call.gif wenn sie sich denn auch noch erinnert, wäre es doch super.
    wenn du das aus irgendwelchen gründen nicht tun kannst oder willst, hilft nur "in die buchhandlung deines vertrauens" (*kicher*) zu gehen und zu fragen, ob jemand eine idee hat, von wem das ist und wie es heißt.


    hier in lüneburg arbeitet ´ne klasse frau.
    man sagt ihr den titel und sie weiß genau in welchem regal es an welcher stelle steht und wie der autor heißt. (als ich nach "stadt der blinden" fragte, was ich für ein weniger bekanntes buch halte.) mf_bookread.gif

    ja, das stimmt.
    leider müssen die wenigen menschen mit hirn immer unter den massen der menschen ohne hirn leiden. so wie in diesem beispiel, wo dann durchaus welche rumrennen und mutwillig zerstören. grrrr.
    aber vielleicht ist es ja auch nur der unmut, weil sie nicht lesen können. :P