Beiträge von mondy

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    Okay, danke. Ich habe auch gedacht, Reckless wäre eine Trilogie...

    Dieses Jahr kommt der 4. Teil raus. ;)


    Zu der Beendete-Reihe-Regel: ich finde sie gut, so wie sie ist. Klar verständlich und simpel. Ob aktuell noch ein weiterer Teil geplant ist, kann man bei Bedarf ja schnell im Internet recherchieren.

    Ich habe eine Frage, ich habe von Recklesse den Band 1 gelesen und lese nun Bd. 2 und dann bald Bd. 3. Das lesen findet in einer Leserunde statt, daher der Zeitraum. Wenn ich nun dieses Jahr die Serie beende, darf ich sie nicht als gelese Serie zählen, weil sie Jahresübergreifend war, oder?

    Meinst du die Reckless-Reihe von Cornelia Funke? Die gilt erstmal nicht als beendet, weil die Autorin noch weiterschreibt. Oder sehe ich das falsch? Dann habe ich das auch falsch gezählt.

    mondy

    Die Bücher hab ich schon ein paar Mal angeschaut, aber mich schreckt ab daß ich jedesmal lese daß sie doch sehr gewalttätig, blutig und brutal sind. Du beschreibst sie ja auch so, ich glaub das ist dann doch wirklich nichts für mich.

    Das kann ich jetzt natürlich schwer abschätzen, aber wenn dich viel Blut und Brutalität abschrecken, ist es wohl eher nichts für dich. Obwohl ich finde, dass es im ersten Band noch geht. Der zweite Band ist aber schon sehr explizit.

    Bäm ... was für ein Ende! Ich habe den zweiten Teil der Nevernight-Reihe von Jay Kristoff beendet und damit mein erstes Serien-Buch. :pompom:

    Die Sexszenen fand ich wieder total überflüssig, aber der Rest hat mir gut gefallen. Ziemlich brutal, spannend und überraschend.

    Walter Moers Die 13 1/2 Leben des Käpt´n Blaubär.

    Oh, das ist schade. Ich mag die Bücher von Moers sehr und fand auch den Blaubär gut. Allerdings habe ich ihn tatsächlich als eines der schwächeren Bücher von Moers in Erinnerung. Hast du das Buch denn mittlerweile fertig gelesen?


    Ansonsten kenne ich keines der Flop-Bücher hier. Ist vielleicht auch nicht das Schlimmste. ^^

    Hier noch meine Flops. Ich liste mal nicht nur die Bücher auf, die wenig Punkte bekommen haben, sondern auch die, die meine Erwartungen nicht erfüllt haben. Wobei das teilweise deckungsgleich ist. ;)


    Heathcote, Elizabeth - In der Tiefe (2 Ratten)

    Furchtbare Protagonistin und ziemlich unrealistische Story. Entbehrlich.


    Okorafor, Nnedi - Binti (2 Ratten)

    Das fand ich sehr schade, denn ich hatte mich richtig auf dieses Buch gefreut. Leider haben die ständigen Wiederholungen genervt und der Schreibstil war irgendwie zäh. Dabei hätte ich das Buch so gerne gemocht.


    Kemp, Paul S. - Betrogen (Star Wars) (2 Ratten)

    Ziemlich klischeebehaftete Story. Laaangweilig!!


    Paull, Laline - Die Bienen (2 Ratten)

    Auch dieses Buch hätte für mich das Potential zu einem Highlight gehabt. Leider fand ich den Schreibstil schwierig, etwas wirr und trocken. War nicht meins.


    Dempf, Peter - Die Herrin der Wörter (2 Ratten)

    2 Ratten gab es nur, weil ich die Welt Phantásien einfach mag. Das Buch selbst war wirklich schlecht, Logiklücken zuhauf und holpriger Schreibstil.


    Rina, Lin - Animant Crumbs Staubchronik (2,5 Ratten)

    Hier war ich sehr enttäuscht. Eine anfangs selbstbewusste junge Frau entwickelt sich zu einem schmachtenden Püppchen. Alles außerhalb der Liebesgeschichte ist bloße Fassade und könnte eigentlich auch komplett weggelassen werden.


    Gaarder, Jostein - Das Weihnachtsgeheimnis (2,5 Ratten)

    Eigentlich mag ich die Bücher des Autors, aber dieses hat mir nicht so gefallen. Vielleicht habe ich den tieferen Sinn nicht verstanden, aber die Geschichte hat mich einfach nur traurig gemacht. Die allseits gelobte "zauberhafte Weihnachtsreise" habe ich zumindest nicht gefunden.

    Dann gab es noch ein Überraschungshighlight. Ich kannte weder die Autorin noch hatte ich große Erwartungen. Umso schöner war es, wie mich die Figuren und der Erzählstil dann begeistert haben. Eine warmherzige Geschichte mit Humor und Tiefgang und ein Buch, was trotz der Dramatik am Ende richtig glücklich macht.


    Die Tage mit Bumerang von Nina Sahm


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Interessant, das wandert gleich mal auf meine Wunschliste. :)



    "Das Gold der Krähen" liegt schon auf meinem SuB und ich freue mich sehr auf die Reihe. Bisher hat mich Bardugo noch nie enttäuscht.

    Die Nevernight-Reihe finde ich auch gut, ich lese gerade den zweiten Band. :thumbup:

    5 Ratten habe ich an folgende Bücher vergeben:


    Anthony Doerr - Alles Licht, das wir nicht sehen

    Sehr spannend! Ruhiger Schreibstil, der so gar nicht zu den Ereignissen passen will, aber trotzdem perfekt passt. Und zwei Protagonisten, die auf verfeindeten Seiten stehen, deren individuelle Beweggründe man aber trotzdem nachvollziehen kann.


    J.L. Istin / Kyko Duarte - Der Kristall der Blauelfen

    Tolle Zeichnungen, die ich mir immer wieder anschauen kann.


    Celeste Ng - Was ich euch nicht erzählte

    Das Buch hat mich voll ins Herz getroffen. Die Eltern wollen nur das Beste für ihre Kinder, aber diese gehen daran kaputt. Diese Entwicklung zu beobachten tat mir schrecklich weh. Aber es sind genau solche Bücher, die mir lange in Erinnerung bleiben.


    Martin Suter - Der letzte Weynfeldt

    Suter geht bei mir immer. Dieses fand ich aber mal wieder besonders gut, weil mich der Protagonist so berührt hat.


    Ich habe meine Leseliste vorher durchgeschaut, ohne die Punkte anzusehen, und empfand oben genannte Bücher auch gefühlsmäßig als besonders lesenswert. :thumbup:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Ich kenne den Begriff nicht, habe ihn aber mal gegoogelt. Ich habe das ganze noch nicht so ganz durchblickt, aber ich vermute, es bedeutet, dass zwei Bücher zusammenpassen. Also z.B. das gleiche Thema behandeln, eine ähnliche Handlung haben, am gleichen Ort spielen, ... . Man kann sich wohl selbst Kriterien ausdenken, zumindest findet man ganz verschiedene im Internet.

    Ist das Buch nicht eher Unterhaltungsliteratur als Gegenwartsliteratur? :/ Ich kenne das Buch nicht, kann es also nicht wirklich beurteilen, aber von der Beschreibung her wirkt es so. Kann aber auch sein, dass ich auf dem falschen Dampfer bin, derzeit habe ich öfter das Gefühl, das Unterhaltungs- und Gegenwartsliteratur nicht mehr so sehr getrennt wird. :)

    Ich bin auch gerne wieder dabei! Die Listen kann ich erst in den nächsten Tagen posten, aber hier schon mal die Beiträge zum Verlinken.


    Planungsliste


    Ben Aaronovitch - Peter Grant

    ✔️ Die Flüsse von London

    ✔️ Schwarzer Mond über Soho

    ✔️ Ein Wispern unter Baker Street

    ✔️ Der böse Ort

    ✔️ Fingerhut-Sommer

    - Der Galgen von Tyburn

    - Die Glocke von Whitechapel


    - Geister auf der Metropolitan Line (Erzählung)

    - Der Oktobermann

    Justin Cronin - Passage-Trilogie

    ✔️ Der Übergang

    ✔️ Die Zwölf

    - Die Spiegelstadt

    Lindsey Davis - Marcus Didius Falco

    ✔️ Silberschweine

    ✔️ Bronzeschatten

    ✔️ Kupfervenus

    ✔️ Eisenhand

    ✔️ Poseidons Gold

    - Letzter Akt in Palmyra

    - Gnadenfrist

    - Zwielicht in Cordoba

    - Drei Hände im Brunnen

    - Den Löwen zum Fraß

    - Eine Jungfrau zu viel

    - Tod eines Mäzens

    - Eine Leiche im Badehaus

    - Mord in Londinium

    - Tod eines Senators

    - Das Geheimnis des Scriptors

    - Delphi sehen und sterben

    - Mord im Atrium

    Kevin Hearne - Die Chronik des Eisernen Druiden

    ✔️ Gehetzt

    ✔️ Verhext

    ✔️ Gehämmert

    ✔️ Getrickst

    - Erwischt

    - Gejagt

    - Erschüttert

    - Aufgespießt

    - Überfallen (Kurzgeschichten)

    - Zerschmettert


    - Oberons blutige Fälle


    Jay Kristoff - Nevernight

    ✔️ Die Prüfung

    ✔️ Das Spiel

    - Die Rache

    Henning Mankell - Kurt Wallander

    ✔️ Mörder ohne Gesicht

    ✔️ Hunde von Riga

    ✔️ Die weiße Löwin

    ✔️ Der Mann, der lächelte

    ✔️ Die falsche Fährte

    ✔️ Die fünfte Frau

    ✔️ Mittsommermord

    ✔️ Die Brandmauer

    - Wallanders erster Fall und andere Erzählungen

    - Vor dem Frost

    ✔️ Mord im Herbst

    - Der Feind im Schatten


    George R.R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer

    ✔️ Die Herren von Winterfell

    ✔️ Das Erbe von Winterfell

    ✔️ Der Thron der Sieben Königreiche

    ✔️ Die Saat des goldenen Löwen

    ✔️ Sturm der Schwerter

    ✔️ Die Königin der Drachen

    ✔️ Zeit der Krähen

    ✔️ Die dunkle Königin

    - Der Sohn des Greifen

    - Ein Tanz mit Drachen


    Alexey Pehov - Chroniken der Seelenfänger

    ✔️ Schwarzer Dolch

    ✔️ Dunkler Orden

    ✔️ Goldenes Feuer

    - Glühendes Tor


    Michael Peinkofer - Sarah Kincaid

    ✔️ Der Schatten von Thot

    ✔️ Die Flamme von Pharos

    - Am Ufer des Styx

    - Das Licht von Shambala


    Jahresendabrechnung ^^


    Start ins Jahr 2019: 70 Bücher auf dem SuB

    Mein Jahresziel: weniger als 60 Bücher auf dem SuB



    :saint:

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sept

    Okt

    Nov

    Dez

    Abgänge
    Gelesen:

    2

    0 0 1 0 2 1 1 1 0 2 1
    Aussortiert:

    0

    1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Summe:

    -2

    -1 0 -1 0 -2 -1 -1 -1 0 -2 -1
    Zugänge
    Gekauft:

    0

    0 0 1 0 3 0 3 0 1 0 0
    Geschenkt bekommen:

    0

    0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Geliehen:

    0

    0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Sonstiges:

    0

    0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0
    Summe:

    0

    0 0 +2 0 +3 0 +3 0 +1 0 0
    Veränderung:

    -2

    -1 0 +1 0 +1 -1 +2 -1 +1 -2 -1
    SuB: 68 67 67 68 68 69 68 70 69 70 68 67



    SLW 2019


    Na denn mal Prost!

    Bloody Mary: Terry Pratchett – Ruhig Blut

    Manhattan: Ryan David Jahn - Ein Akt der Gewalt

    Sex on the beach: Judith Lennox - Am Strand von Deauville

    Martini: Johannes Mario Simmel - Es muss nicht immer Kaviar sein

    Screwdriver: Arthur Schnitzler – Reigen (gelesen, aber nicht rezensiert)


    DIY: Vielen Dank für die Blumen! - Blumen auf dem Cover

    Natasha Solomons: Ein letztes Lied für dich

    Neil Gaiman: Der Fluch der Spindel

    Patricia Highsmith: Carol oder Salz und sein Preis

    Arundhati Roy: Der Gott der kleinen Dinge

    Isabel Allende: Paula



    Über den SLW breite ich mal den Mantel des Schweigens. Ansonsten bin ich eigentlich zufrieden, auch wenn ich mein Jahresziel bezüglich SuB-Abbau nicht geschafft habe. Mein Leseplan funktioniert für mich derzeit gut und ich werde ihn im kommenden Jahr fortführen.

    Wer möchte, kann sich noch meine Liste "My Year in Book's 2019" auf Goodreads anschauen. Die Seitenzahl stimmt um ca 1000 Seiten nicht überein, das liegt daran, dass ich nicht immer die Ausgabe verlinken konnte, die ich gelesen habe. Macht aber nichts, es sieht trotzdem schön aus.


    Für das kommende Jahr nehme ich mir vor, fleißig an der Serien-Challenge und an der Frischlinge-Challenge teilzunehmen, allerdings ohne geplant Bücher dafür zu lesen. Ich schaue einfach nach dem Lesen, ob es passt.


    Jetzt bleibt mir nur noch zu sagen: Auf ins neue Jahr 2020! :freu:

    Ich bin für dieses Jahr durch. Mein Jahresziel habe ich leider nicht geschafft, aber was solls. Nächstes Jahr ist auch noch ein Lesejahr. ;)


    Start ins Jahr 2019: 70 Bücher auf dem SuB

    Mein Jahresziel: weniger als 60 Bücher auf dem SuB



    :saint:

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sept

    Okt

    Nov

    Dez

    Abgänge
    Gelesen:

    2

    0 0 1 0 2 1 1 1 0 2 1
    Aussortiert:

    0

    1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Summe:

    -2

    -1 0 -1 0 -2 -1 -1 -1 0 -2 -1
    Zugänge
    Gekauft:

    0

    0 0 1 0 3 0 3 0 1 0 0
    Geschenkt bekommen:

    0

    0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Geliehen:

    0

    0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    Sonstiges:

    0

    0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0
    Summe:

    0

    0 0 +2 0 +3 0 +3 0 +1 0 0
    Veränderung:

    -2

    -1 0 +1 0 +1 -1 +2 -1 +1 -2 -1
    SuB: 68 67 67 68 68 69 68 70 69 70 68 67