Beiträge von jade.day

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    Sehe ich auch so. In Österreich zumindest will das AMS (Arbeitsmarktservice) durch diese "Maßnahmen" die Zahlen verschönern. Denn wenn die Leute in Schulungen und Praktika sind kommen sie in der Statistik nicht mehr vor.


    Ich kaufe auch viel bei amazon und werde das auch weiterhin tun. Solange andere Buchhandlungen über eine Woche brauchen um ein Buch zu liefern ist amazon weiterhin mein Favorit.


    Katrin


    Ganz meine Meinung :winken:

    Schaut Euch doch mal Call-Center etc. an. Die sind auch nicht besser. Amazon ist doch nur so in der Presse, weil es der größte Online-Handel ist.


    Was die Meckerei wegen befristeten Verträgen angeht, da ist nicht das Unternehmen schuld, sondern der Gesetzgeber, weil er nichts dagegen tut. Dabei will er doch die Arbeitslosenzahlen senken.


    Über Lidl hat auch jeder gemotzt als raus kam, dass die Mitarbeiter heimlich gefilmt werden. Und? Es geht trotzdem noch jeder dort einkaufen, genau wie bei Amazon.


    Ich seh auch nicht ein, wieso ich dort nicht mehr bestellen sollte. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut und wenn keiner mehr dort bestellen würde, würden die Mitarbeiter erst Recht auf der Straße sitzen.


    Ich habe jetzt meine Mitgliedschaft gekündigt. Da nun jedermann dort einkaufen kann, muss ich nicht länger Mitglied sein und jährlich meine zwei Zwangseinkäufe tätigen. Das Sortiment spricht mich einfach nicht mehr an.


    Das geht aber nur bei zeilenreich.de wo jeder einkaufen kann und nicht beim Club selbst. Beim Club muss man immer noch Mitglied sein um dort kaufen zu können.


    Ich hab meine Mitgliedschaft aber auch gekündigt, weil sie die Filiale in meiner Nähe zugemacht haben und ich es nicht einseh immer Versand zu bezahlen. Sonst hab ich es immer in die Filiale liefern lassen.

    Mich stören weder die Stempel noch die Kratzer. Die meisten Bücher lese ich eh nur einmal und wieso dafür viel Geld ausgeben, wenn man es eh nicht dicke hat? Ich verschenke auch Mängelexemplare. Damit hab ich auch kein Problem, weil die Beschenkten genauso denken wie ich.

    Hallo Ihr Lieben!


    Ich weiß nicht, ob ich hier mit dem Thema richtig bin. Wenn nicht einfach verschieben ;)


    Ich wollte mal fragen, ob von Euch schon Jemand dieses Buch gelesen hat?


    Es reizt mich zwar aber ich bin im Moment etwas knausrig was Bücher angeht. Kauf eigentlich nur noch meine Autobuy-Autoren.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Zitat

    Eine große Liebe voller Leidenschaft und gegen alle Vernunft Die sechzehnjährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan kümmern sich um ihre drei jüngeren Geschwister, während ihre Mutter sich dem Alkohol und ihrem Liebhaber zuwendet. Verzweifelt versuchen die beiden, ihre Familie zu erhalten und kommen sich dabei immer näher. Sie wissen, was der andere denkt und fühlt, geben sich Halt und sind sich gegenseitig Trost. Eines Tages wird mehr aus ihrer Beziehung. Maya und Lochan wissen, dass sie etwas Verbotenes tun, aber ihre Gefühle sind stärker und sie können nicht mehr ohne den anderen sein. Denn: Wie kann sich etwas Falsches so richtig anfühlen? Sensibel und eindringlich erzählt Tabitha Suzuma von einer bedingungslosen Liebe über alle Grenzen hinweg. Ein Tabuthema, dass bewegt, fesselt und lange nachklingt.


    Ja ich finds auch toll - Bettina Belitz hatte es ja schon länger auf ihrer Facebookseite veröffentlicht und mir gefällt es von allen drei Büchern am besten :)


    Ich muss es in Natura sehn um es beurteilen zu können. Bei Sternenschimmer sieht das Cover bei amazon besser aus als wenn man es in der Hand hält. Leider...

    Lara Adrian - Geweihte des Todes ++
    Nachdem ich es endlich geschafft hatte meine Nase wieder in ein Buch zu stecken konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Brock und Jenna passen perfekt zusammen.


    Lara Adrian - Gejagte der Dämmerung +/0
    Dieses Buch hab ich gleich im Anschluss gelesen und war leicht enttäuscht. Da die Geschichte von Hunter und Corinne doch sehr vorhersehbar war. Aber anscheinend ist das bei Lara Adrian so. Ein Band ist verdammt gut und man will mehr davon und dann kommt wieder einer und man ist leicht enttäuscht.


    Ich weiss nur was ich nicht empfehlen kann, nämlich Tochter des Meeres von Metin Arditi. Außer natürlich du stehst auf kitschige Frauenromane ...


    Ehrlich gesagt, wär so ein typischer Frauenroman, genau das was ich mal gebrauchen könnte.


    Vielleicht hat ja noch jemand ein Tipp für mich ;)