Beiträge von Horusina

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    hey, ich hab jetzt den Anfang nochmal gelesen. Der gefaeltt mir richtig gut! Mir ist da aber beim lesen eine Frage aufgekommen, deshalb


    @Monika
    Leben die Evans in England, Irland oder Deutschland? :redface:


    Achtung Spoiler:
    Nun-weil meine Eltern Iren waren....Mein Stiefvater war ausgesprochen konservativ, also very british.


    Nimue
    da hast du jetzt wohl extra die Bienenhuerterin beiseite gelegt? :smile:


    LG :blume:

    Herzlichen Glueckwunsch Julius!
    :laola:


    Ich bin gestern leider ueber meinem Poe eingeschlafen ohne nochmal ins Internet gekommen zu sein :redface: Ich war wahrscheinlich nach dem Dilema der ausgelaufenen Wasschmaschine doch etwas ermuedet :sauer: Aber naechstes mal halte ich laenger durch! *entschlossenergesichtsausdruck*

    hey, wir haben das Buch gefunden :klatschen: *freu* meine kleine Gastschwester hatte es im Rucksack...ich weiss zwar nicht, was es da zu suchen hatte, aber das wichtigste ist, das es jetzt da ist! es heisst: "The Bad Mother's Handbook" :zwinker:


    Von Poe habe ich grade eine Story gelesen "Legeia" *hmpf* war ganz schoen langweilig und ich hab sie gar nicht richtig verstanden :redface: Dummerweise laeuft bei uns gerade "Herr der Ringe-die Gefaehrten" im englischen Fernsehen. Ich hab den Film zwar schon oft gesehen, aber auf englisch ist es eben doch was ganz anderes und so schwenke ich immer zwischen TV und Buch hin und her :redface:


    Nimue
    du hast nichts verpasst, wenn du noch keinen Poe gelesen hast! Die einzige Erzaehlung, die ich richtig gut von ihm fand, war "Doppelmord in der Rue Morgue", obwohl der Anfang total sinnlos ist!


    I'll catch you later
    bye

    Wendy:winken:
    ich hatte den 3.Teil von jemandem geschenkt bekommen. Weil ich Ralf Isau schon vom Museum... her kannte, habe ich das Buch natuerlich voller Eifer gleich angefangen zu lesen. Es war voll komisch, weil die Handlung eben einfach irgendwo mittendrin anfing. Nach einer Weile war ich so enttaeuscht von dem Buch und dann hat mir jemand gesagt, das es doch der letzte Band einer Triologie ist. Da hab ich das Buch natuerlich gleich zu Ende gelesen. Nach dem komischen Anfang, war das Ende toll! Nun muss ich mir umbedingt noch die ersten beiden Baende besorgen! :zwinker:


    Ja, "Das Museum.." ist wirklich super! Ich hab leider sonst noch gar nichts von Isaus Buechern gehoert, aber durch deinen Tipp hab ich vorhin bei http://www.isau.de vorbeigeschaut. >>>Fehler :breitgrins: denn nun will ich ganz viele Buecher von ihm lesen :smile:


    Viel Spass bei der Leserunde am 8.Mai!
    LG aus England :blume:

    Hallo an alle :winken:


    wow, meine erste Lesenacht!


    Leider kann ich mein schoenes Buch, welches ich mir vorhin extra fuer diese Nacht rausgesucht habe, nirgends mehr finden :sauer: es ist wie verhext. Dabei hab ich es extra gut beiseite gelegt...wohl zu gut...das kann auch nur mir passieren. :redface: Vorhin ist auch noch die Waschmaschine bei uns ausgelaufen und das ganze Erdgeschoss stand unter Wasser...aber nun genug davon.


    Zum Glueck ist nimue jetzt wieder da :smile:


    Also, weil ich das Buch niergends finden kann, habe ich mich jetzt entschlossen ein paar "Selected Tales" von Edgar Allan Poe weiter zu lesen. Ich hab schon die ganzen Krimis gelesen und eine Schauergeschichte *fuercht* aber so bleib ich vor Angst wenigstens wach :breitgrins: allerdings kann ich nicht so genau sagen, ob mir Poe gefaellt *gruebel*


    Viel Spass noch euch allen,
    bis spaeter,
    LG

    wow, hier auch Kai Meyer Fans? Cool!


    Also ich habe die Wellenlaeufer-Trio noch nicht gelesen, aber sie steht zu Hause im Regal. Das sind wohl die Buecher, die ich mir als erstes vornehmen werde, wenn ich zurueck fliege.


    Von der Merle-Trio hab ich das erste Buch im November gelesen und ich fand es total schoen. Ich kann gar nicht glauben, das das von der Jolly-Trio noch uebertroffen werden kann, deshalb meine Abstimmung :zwinker:

    juhu! ich kanns kaum abwarten bis dahin! :breitgrins:
    ich hab mir grad ein ganz tolles Buch rausgesucht! Aber das stelle ich erst heute Abend vor...


    Nimue
    sorry, aber kann das sein, das du im Kleinenbuecherforum das Datum der Lesenacht falsch angegeben hast? Bei mir steht da was von 3.5. oder so...


    @sarah
    ja wir 'sehen' uns dann heute Abend :zwinker:

    ich hatte ziemlich viel mit der Schule zu tun und bin deshalb nicht oft zum lesen gekommen, deshalb hier meine mikrige Aprilliste:


    "Die Nebelsaengerin" von Monika Felten ++
    "Chocolat" von Joanne Harris +
    und einige Geschichten aus Edgar Allan Poes "Selected Tales" 0

    hi, :winken:
    ich bin neu hier, aber ich wuerde mich gerne der Lesenacht heute Abend anschliessen. Ich freu mich schon so riesig darauf. Ich muss mir nur noch ueberlegen, welche Buecher ich heute Abend lesen werde.

    :winken:


    ich habe leider erst zwei Buecher von Ralf Isau gelesen:


    "Das Museum der gestohlenen Erinnerungen"
    und
    "Das Lied der Befreiung Neschans"-3.Band der Neschan-Triologie


    Leider wusste ich damals nicht, das das der dritte Band einer Triologie ist und demzuvolge habe ich das Buch nicht richtig verstanden. Das Museum... fand ich aber absolut klasse!