Beiträge von Melly

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    Noch mal eine Runde aussortiert:


    Florencia Bonnelli - Dem Winde verprochen
    Rachel Cohn - Beta
    Khaled Hosseini - Traumsammler
    Michaela Jary - Sehnsucht nach Sansibar
    Heidi Rehn - Der Sommer der Freiheit


    Klassischer Nackenbeißer halt :elch: Aber in dem Fall auch nicht schlecht für den SUBAbbau ;) Nach dem Lesen Deines Spoilers kann ich mir aber auch gut vorstellen wie es dann weitergeht *gg*
    Es finden sich sicher bessere Bücher :winken:



    Ja, es ist wohl offensichtlich eine Art Nackenbeißer. Ich hatte eine Historische Liebesgeschichte (und zwar eine gute) erwartet, die sich mit der Rassentrennung und Sklaverei in den USA auseinandersetzt. Gewisse Dinge werden diesbezüglich auch angeschnitten (und wahrscheinlich in den weiteren Bänden behandelt), wie z.B. die Präsidentschaftskandidierung von Lincoln.
    Aber dieses Liebeszeug ist mir einfach zu lächerlich :breitgrins:


    Aber du hast natürlich recht, für den Sub-abbau sind 5 aussortierte Bücher nicht schlecht :zwinker:

    Valerie.Erbin von Cotton Fields ist beendet...und ich werde nicht weiterlesen.
    Mein Positiver Eindruck verschwand relativ schnell.
    Bei allem Respekt, aber so einen "Schmonzes" habe ich noch nie gelesen.


    Wer das Buch lesen möchte, bitte NICHT den Spoiler-button anklicken, da ich quasi die gesamte Handlung verrate




    Also: Das ist mir einfach zu blöd, zu konstruiert, zu telenovela-mäßig und zu anstrengend.
    Es folgen noch 5 Bände. Und mir das ganze noch so lange anzutun...nein danke


    2ratten

    Hab dann gestern abend noch angefangen mit:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Der Fluch des Titanen ist beendet. War wieder so super wie Band 1. (Band 2 hat nur 4 Ratten von mir bekommen).
    5ratten




    Nun lese ich:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Mit Percy Jackson.Die Schlacht um das Labyrinth werde ich heute abend erst beginnen, kann also dementsprechend noch nichts sagen.
    Valerie.Erbin von Cotton Fields überrascht mich bisher recht positiv. Ich bin auf Seite 181, der Schreibstil ist gut, es liest sich extrem schnell und die Charaktere sind sympathisch. Allerdings ist es bisher sehr schmalzig und erinnert eher an eine Seifenoper oder Telenovela, als an einen historischen Roman.
    Ich bin also noch unschlüssig. Es gibt noch 5 weitere Bände. Mal sehen, ob ich mich am Ende des Buches zum weiterlesen entscheide oder nicht.

    Neue Bücher:


    Rick Riordan - Die Schlacht um das Labyrinth
    Rick Riordan - Die letzte Göttin
    Sarah Dessen - The truth about forever
    Mechthild Gläser - Die Buchspringer

    Doch noch einmal aussortiert:



    Sarah Lark - Im Land der weißen Wolke
    Sarah Lark - Die Insel der tausend Quellen
    Sarah Lark - Die Insel der roten Mangroven
    alle drei interessieren mich vom Klappentext her nicht



    Brigitte Riebe - Die Braut von Assisi
    Brigitte Riebe finde ich prinzipiell toll, aber historische Krimis mag ich nicht



    Astrid Fritz - Die Himmelsbraut
    Astrid Fritz - Die Bettelprophetin
    Astrid Fritz - Die Vagabundin
    Astrid Fritz - Der Pestengel von Freiburg
    heute in "Der Pestengel von Freiburg" 100 Seiten gelesen. Schreibstil der Autorin liegt mir nicht


    Viel Erfolg, Melly! Deine Regeln und deine Einstellung kann ich gut nachvollziehen, mir ging es ähnlich wie dir.
    Gerade diese Gebrauchtportale sind äußerst gefährlich. Da habe ich Anfang des Jahres das letzte Mal zugeschlagen und danach ein schlechtes Gewissen gehabt :zwinker:
    Wenn du dich mit dem Kaufen nun wirklich etwas mehr zurückhältst, sollte ein SUB-Stand von 150 doch gar nicht so unrealistisch sein :pompom:



    Gebrauchtportale sind für mich wirklich gefährlich. Ich kaufe dort zwar immer noch, halte mich aber zurück.
    Gestern habe ich mir den 4. und 5. Teil der Percy Jackson Reihe bestellt.
    Also eine Reihe die ich fertig gesammelt habe.



    Na hoffen wir dass du recht hast und die 150 Bücher auf dem Sub nicht in all zu weiter Ferne sind. :smile:

    Der Sub ist aktualisiert und lieg nun bei 169.
    Eine Zahl mit der ich leben kann, vor allem wenn man bedenkt dass mein Sub zu Beginn des Jahres bei knapp 248 lag :entsetzt:


    ABER


    innerhalb des letzten halben Jahres hat sich bei mir generell sehr viel verändert, auch die Denkweise zum Sub und zum Buchkaufverhalten.
    Ich mag keinen großen Sub mehr haben. Ganz einfach. In Verbindung dazu steht, dass ich sehr impulsiv bin und gerne übertreibe. Als ich zu Beginn letzten Jahres die Historischen Romane für mich entdeckt habe, habe ich da wahllos gekauft. An historische Romane kommt man für 'n Appel und 'n Ei ran, was das ganze noch verlockender macht. Die Folge waren Rebuybestellungen mit bis zu 30 historischen Romane für wenig Geld (und in super Zustand).
    Das ist an sich alles nicht verkehrt, aber vor einiger Zeit fing ich an zu überlegen:
    Ich lese zwar recht viel im Monat. Wenn ich einen "geregelten" Tag mit Arbeiten und allem drum und dran habe, dann so 10 Bücher (habe auch das Hörbuch hören für mich entdeckt, das wirkt sich auch positiv auf die gelesenen Bücher im Monat aus).
    Diesen Monat sind es 15 Bücher, ich bin aber auch krank im Moment.


    JEDOCH lese ich meistens nur 1 historische Romane im Monat (Ausnahmen bestätigen die Regel). Auf meinem Sub befinden sich 71 historische Romane. Wenn man das hochrechnet, brauche ich 6 (!!!!!!!) Jahre um ausschließlich meine Histos zu lesen.
    Meine anderen 100 ungelesenen Bücher sind da noch gar nicht eingerechnet.


    Bis vor 1 Monat waren es sogar noch 100 Histos, aber ich habe aussortiert, was mich thematisch nicht genügend anspricht.
    Nun bin ich an einem Punkt angekommen, an dem ich nichts mehr aussortieren kann und will, weil mich wirklich jedes ungelesene Buch in irgendeiner Form anspricht.



    Allerdings habe ich mir für mich selbst bereits zu Beginn des Jahres einige Regeln aufgestellt, sodass der Sub nicht in exorbitante Höhren schläg (er soll schon so bei um die 170 bleiben):


    1. Bei den historischen Romanen herrscht Kaufverbot
    2. Bei den Jugendbüchern dürfen vereinzelt 1. Teile von Reihen einziehen, in der Regel sollten aber die vorhanden 1. Teile von Reihen gelesen werden und dann lieber die Folgebände gekauft werden
    3. Bei den Jugendbüchern ist das Kaufen von Standalones erlaubt (sind eh viel zu wenige, die mich ansprechen)
    4. Bei allen anderen Genre die ich lese, habe ich ein gemäßigtes Kaufverhalten und es bedarf keiner Regeln
    5. Keine großen Bestellungen auf Gebraucht Webseiten.



    An diese Regeln halte ich mich im tatsächlich recht gut und ich hoffe, dass es so bleibt. Mein erstes Ziel für den Sub wäre ein Abbau auf 150. Mal sehen ob ich das dieses Jahr noch erreiche :breitgrins:

    Da ich aktuell in einer kleinen Leseflaute stecke (was auch mit diesem wiederlichen Wetter zusammenhängen könnte...Baah, ich hasse den Sommer), lese ich gerade nichts.
    Ich hab mir auch noch kein Buch ausgesucht, welches ich gerne als nächstes lesen möchte.
    Das mach ich vielleicht die nächsten Tage mal. :zwinker:

    Jan

    Feb

    Mär

    Apr

    Mai

    Jun

    Jul

    Aug

    Sep

    Okt

    Nov

    Dez

    Abgänge
    gelesen:

    1

    3

    6

    8

    10

    7

    aussortiert:

    0

    0

    3

    6

    8

    6

    Zugänge
    gekauft:

    0

    0

    19

    20

    21

    20

    geschenkt:

    3

    27

    2

    5

    7

    0

    Veränderung:

    +2

    +24

    +12

    +11

    +10

    +7

    SuB-Stand neu:

    138

    162

    174

    185

    195

    202

    Neuzugänge, alle Gebraucht. Hab für die 10 Bücher 30€ bezahlt. Alle in absolutem TOP Zustand. Bin absolut begeistert :klatschen:




    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    _____________________________________________________________________________________________





    Und es gibt eine Ergänzung zu meinem Sub.
    Es kommt immer mal wieder vor, dass ich Bücher re-reade. Dementsprechend hab ich mir nun einen Re-Read Sub für 2015 erstellt.
    Dieser befindet sich auf Seite 1 unter meinem "normalen" Sub.