Beiträge von dreizehn

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    :laola: Chil ist wieder da!! :laola:


    Und dabei war ich erst letztens auf Deinem Profil und hab geschnüffelt. Ein wunderbares Omen!


    Mal sehen, ob Du eine Aktualisierung schaffst und wir hier bald in Deinen aktuellen Schätzen schätzen schnüffeln dürfen?? :lupe:

    .......beim Schwimmen essen, nämlich indem man eine Schüssel Eintopf auf dem Bauch balanciert. Bärte helfen gegen Quallen, es gibt so etwas wie Protein Farts <X, nachts im Meer zu Schwimmen ist gleichzeitig beängstigend und wunderschön...

    ^^ Jetzt bin ich aber neugierig. Aber vermutlich muss ich es wohl selber lesen, um den Zusammenhang zwischen Bärten und Quallen zu ergründen.;)

    Ich habe davon noch nie gehört und daher mal im Internet danach gesucht. Für mich ist das wohl eher nichts, da ich auch so zufrieden bin und auch nicht schneller lesen muss. Lesen ist für mich Entspannung und Genuss, warum sollte ich durch Texte „hetzen“?


    Selbst beruflich brauche ich keinen Schnelllesekurs, da mir für meine Belange das Überfliegen und Querlesen von Gerichtsurteilen (seitenlanges Blabla...:ohnmacht:)und Gesetzestexten ausreicht.

    Ich bevorzuge keine Variante, nehme das, was ich bekommen kann.

    Allerdings kann ich mich von einem zerlesenen Taschenbuch eher trennen als von einer ordentlichen gebundenen Ausgabe. Es hat alles seine Vor- und Nachteile und es kommt auf den Inhalt an.

    Irgendwie hab ich gerade Lust und würde hier auch noch als Spätstarter einsteigen, wenn ich darf. Die Kriterien finde ich prima, da sie nicht zu sehr einengen. Es dürfte sich einiges auf meinem SUB finden. Manche scheinen auch etwas kniffelig aber das macht den Reiz aus. :breitgrins:


    Die Liste poste ich, wenn ich ein Buch fertig habe und es zu einer Nummer passt.

    Ich befürchte, das Buch für unliebsame Führungskräfte muss erst noch geschrieben werden. Daher findet sich in der beruflichen Beziehung bisher kein geeignetes Geschenk.


    Bei einigen Nachbarn würde sich da schon mehr finden.


    Ein leeres Notizbuch für den Herrn schräg gegenüber wäre sicherlich nützlich. Dann könnte er alle Beobachtungen gleich aufschreiben und könnte seine neugierige Nase dann ins Notizbuch stecken, wenn vor der Haustür mal nichts los ist.


    Für die Ü60-Überwachungsmannschaft des Garagenhofes eignet sich ein hübsches Kalenderbuch, dann kann man die Strichellisten, wann wir unsere Garage für unser Auto benutzen, gleich auch den Tagen zuordnen. So erstellt sich die Statistik leichter, ob wir es überhaupt wert sind eine dieser kostbaren Baracken nutzen zu dürfen.


    Es gibt auch sicher noch unzählige Ratgeber, die mein hiesiges Umfeld gut gebrauchen könnte aber das würde den Rahmen sprengen. 8)

    Als „Landbewohnerin“ bestelle ich neue Bücher meist über Amazon bzw. interessante Sach- und Fachbücher auch bei der WBG. Außerdem habe ich einen Kindle und bin damit natürlich auch an Amazon gebunden. Mein Tolinotest ging ja voll daneben und so bleibt der Kindle für mich die beste Lösung.


    Ansonsten nutze ich noch die Onleihe. Bisher habe ich es nicht zu einem echten Bibliotheksausweis geschafft.


    Gebrauchte Bücher suche ich über booklooker, wenn es keine neuen Ausgaben mehr gibt oder ich eine Sammlung/Serie vervollständigen will.


    Buchgeschenke gibt es nicht, da ich keine Geschenke bekomme. Ausnahmsweise habe ich aber letzten Monat über 100 Bücher von meinem Schwiegervater übernommen, da er sich von einigen Sachen trennen musste.

    Ich habe auf Amazon gelesen, dass die Ostpreußen-Saga offiziell nur aus 3 Teilen besteht und die 2 weiteren nicht mehr zur Reihe gehören. Könnt ihr das bestätigen?

    So wie ich das jetzt nachvollziehen konnte, sind es 3 Teile aber Band 4 und 5 knüpfen zwischendrin an.

    Ich würde es daher trotzdem als 5teilige Serie ansehen, da im Mittelpunkt letztendlich immer dieselbe Person steht.

    Vermutlich war es nur als Trilogie geplant und bei Erfolg wird dann noch was dazugeschrieben.


    Valentine

    Danke! Ich fand, das passt ganz gut. :D Ich wollte ja nur ein Bild mit Möwen malen aber ich bin an den Füßen verzweifelt. Daher habe ich mich mal auf die Extremitäten konzentriert und habe bemerkt, wie wunderschön die sind. <3


    Irgendwie mag ich die Bücher mit Meg Langslow - liegt vermutlich an den Vogeltiteln. Eigentlich dachte ich ja, nach 10 Teilen ist Schluss aber jetzt ist sie schon bei 25. Gestern habe ich irgendwo gelesen, dass es noch genug Vögel gibt um es bis Teil 40 auszubauen.

    Zumindest bin ich gespannt wie es nach der Anachronismuspolizei weitergeht. ^^


    Anne

    Den zweiten Teil der Klevenow-Bücher hatte ich schon mal gelesen und laut meinem Bewertungsprogramm hat es mir wohl auch gut gefallen. Nur leider kann ich mich nicht mehr erinnern. Zumindest fange ich dann diesmal bei Teil 1 an und hoffe dass ich Teil 2 auf dem Dachboden wiederfinde.

    1 Bücher gelesen

    0 Reihen beendet


    ———————————————————————————————————

    Folgende Serien/Reihen will ich in Angriff nehmen:


    Émile Zola - Die Rougon-Macquart. Die Natur- und Sozialgeschichte einer Familie im Zweiten Kaiserreich


    1. Das Glück der Familie Rougon
    2. Die Beute
    3. Der Bauch von Paris
    4. Die Eroberung von Plassans
    5. Die Sünde des Abbé Mouret
    6. Seine Exzellenz Eugéne Rougon
    7. Der Totschläger
    8. Ein Blatt Liebe
    9. Nana
    10. Ein feines Haus
    11. Paradies der Damen
    12. Die Freude am Leben
    13. Germinal
    14. Das Werk
    15. Die Erde (2 Bände)
    16. Der Traum
    17. Das Tier im Menschen
    18. Das Geld
    19. Der Zusammenbruch (2 Bände)
    20. Doktor Pascal



    Cecil Scott Forester - Hornblower-Zyklus


    1. Fähnrich zur See Hornblower
    2. Leutnant Hornblower :haken:
    3. Hornblower auf der „Hotspur“
    4. Hornblower wird Kommandant
    5. Der Kapitän
    6. An Spaniens Küsten
    7. Unter wehender Flagge
    8. Der Kommodore
    9. Lord Hornblower
    10. Hornblower in Westindien
    11. Zapfenstreich


    David Donachie - Privateersman Mysteries (Harry Ludlow)


    1. Klar Schiff zur Höllenfahrt
    2. Im Windschatten des Schreckens
    3. Kurs ins Ungewisse
    4. Die zweite Chance
    5. Im Kielwasser: Verrat
    6. Abstieg zu den Fischen


    Józef Ignacy Kraszewski - Sachsentrilogie


    1. Gräfin Cosel
    2. Brühl
    3. Aus dem Siebjährigen Krieg



    Helmut Sakowski - Klevenow-Trilogie


    1. Die Schwäne von Klevenow
    2. Schwarze Hochzeit auf Klevenow
    3. Die Erben von Klevenow



    Jón Kalman Stefánsson - Romantrilogie


    1. Himmel und Hölle :haken:
    2. Der Schmerz der Engel
    3. Das Herz des Menschen


    Donna Andrews - The Meg Langslow Series


    1. Murder with Peacocks
    2. Murder with Puffins
    3. Revenge of the Wrought Iron Flamingos
    4. Crouching Buzzard, Leaping Loon
    5. We'll Always Have Parrots
    6. Owls Well That Ends Well
    7. No Nest for the Wicket
    8. The Penguin Who Knew Too Much
    9. Cockatiels at Seven
    10. Six Geese A-Slaying
    11. Swan For The Money
    12. Stork Raving Mad
    13. The Real Macaw
    14. Some Like It Hawk
    15. The Hen of the Baskervilles
    16. Duck the Halls
    17. The Good, the Bad, and the Emus
    18. The Nightingale Before Christmas
    19. Lord of the Wings
    20. Die Like an Eagle
    21. Gone Gull
    22. How the Finch Stole Christmas!
    23. Toucan Keep a Secret
    24. Lark! The Herald Angels Sing
    25. Terns of Endearment

    durchgestrichen - bereits gelesen

    :haken: - nach Teilnahmebeginn gelesen

    Danke für Eure Rückmeldung. Das habe ich mir auch schon so gedacht aber ich wollte lieber mal nachfragen.


    Dann werde ich jetzt mal meine richtigen Serien zusammenstellen und dann meine Planung präsentieren. Da findet sich auch ohne Jule Verne noch genug.

    Ich finde so langsam wieder Freude an Büchern und würde daher gern noch einsteigen, dann hätte ich ein konkretes Ziel.


    Allerdings bin ich nicht so sicher, was hier als Serie/Reihe zählt. Wären die die Voyages Extraordinaires von Jule Verne dann zugelassen?

    Allerdings habe ich Band 1 noch nicht gelesen, dafür aber einen zwischendrin.


    Ich frage lieber bevor ich eine unnötige Liste zusammenfasse. :/