Beiträge von XXSternXX

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    Hi!


    Das Doofe ist, meine Bücher stauben immer ganz gut ein, weil ich ne Holzheizung habe und meine Bücherregale im ganzen Haus verteilt sind.
    Sprich es sammelt sich leider immer relativ viel Staub.
    Aber "wischen" tue ich nicht - ich sauge, das ist weitaus schonender für die Bücher und nimmt den Staub besser mit.
    Beim Wischen habe ich immer das Gefühl ich reibe das Zeug eher rein in die Bücher...


    LG
    Bettina

    Huhu!!


    Na holla da fange ich direkt mal an - warum interessiert mich das Buch???


    Ganz einfach > ich studiere Psychologie ;-)


    Und als psychologisch interessierter Mensch interessiert mich das Thema Manipulation und nichts Anderes ist ja Neuromarketing.
    Die Erforschung des Hirns im Sinne der Manipulation.


    Im Endeffekt lese ich unglaublich gerne zu diesem Thema, eher um für mich selbst das Gegenteil zu bewirken, nämlich Mechanismen zu entwickeln um der Manipulation entgegen zu steuern!


    Also liebe nimue, ich wünsche mir eines der Exemplare!


    Liebe Grüße


    Stern

    Hallo!


    Ich habe mir auch vor drei Monaten das Abo von audible geholt, und höre mit meinem Handy im Auto Hörbücher. Der Grund war bzw. ist, dass ich viel unterwegs bin und diese Zeit auch gerne nutzen will.


    Am Anfang fand ich das sehr anstrengend, wenn ich lese kann ich mich auf den Text konzentrieren. Im Auto habe ich festgestellt dass ich viel in Gedanken unterwegs bin. Aber mittlerweile höre ich ganz gerne mal ein Hörbuch und es bleibt genau so viel hängen wie bei einem Buch.


    LG
    Bettina


    PS: im Moment höre ich "Elfenmagie" von Sabrina Qunaj - knapp 27 Stunden Hörspass ;-)