Beiträge von future-reader

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

    so dann ich auch mal:


    Schiffbruch mit Tiger

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    ++
    Sehr gutes Buch mit philosophischen Ansätzen und trotz des Handlungsorts (Boot) spannend.


    Otherland Band I

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    ++
    Im letzten Jahr angefangen, dann unterbrochen und im Februar zu Ende gelesen und restlos begeistert! Habe mir sofort den zweiten Band geholt und hoffe in bald lesen zu können.


    Das neue Leben von Orhan Pamuk

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    +
    Durch den Nobelpreis auf den Autor gekommen. Gute Grundidee der Geschichte, der Anfang etwas schleppend, dann jedoch spannend. Wegen der ausufernden Erzählweise (erinnerte mich an Thomas Mann bzw. Phillip Roth) etwas anstrengend zu lesen.


    Tokio von Mo Hayder

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    +
    Gutes spannendes Buch mit einigen Abstrichen. Das Buch wird einmal in der Vergangenheit und der Gegemwart erzählt und erhält dadurch seinen Spannungsbogen. Gegen Ende hin laufen die Geschichten zusammen und ergeben dann ein gutes Gesamtbild.

    hier meine ausbeute:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    die letzten beiden habe ich geschenkt bekommen.

    so hier auch mal meine bücher, leider nicht soviel, komme in letzter zeit nicht mehr soviel zum lesen, wegen prüfungsstress.


    Im Rausch der Stille

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    fand den anfang sehr spannend, danach nur noch langweilig, da der verlauf der geschichte sich immer wiederholte, deswegen nur -bis--


    A long way down

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    ein sehr gutes, flüssig zu lesendes buch, mit vielen witzigen stellen und sympathischen charakteren. ++


    Schwesternmord

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    der vierte teil der "chirurgen reihe". wie immer gut gemachte spannung, für mich besser als teil drei. werde weiterhin sehnsüchtig auf die weiteren teile der reihe warten. ++

    kann jetzt schon ein wenig vom berichten, da ich es gerade lese, will aber natürlich nichts vorweg nehmen.
    soviel sei nur gesagt, der anfang ist ein wenig anstrengend, haltet durch und später werdet ihr es nicht bereuen, das buch gelesen zu haben...

    eines meiner ersten bücher, die ich gelesen habe. super buch mit sehr überraschendem ende. das buch ist mir in sehr guter erinnerung geblieben, vielleicht sollte ich es mal rauskramen und nochmal lesen, ist ja auch schon ein paar jahre her, seit ich es das letzte mal in den händen hatte...

    ich habe das buch auch letztes jahr gelesen und muss leider sagen, dass es eins der schlechtesten bücher ist, die ich je gelesen habe. ich fand ihre erzählweise nur so unglaublich anstrengend und zäh. ich brauchte lange für das buch und ich werde es bestimmt nicht nochmal lesen.
    schade hatte mir von einer nobelpreisträgerin mehr erwartet.
    wie der vorredner schon meinte:
    Man mag es oder nicht...

    habe das buch zu weihnachten geschenkt bekommen und letzten monat gelesen und fand es einfach total super!
    mehrmals musste ich auflachen während ich das buch las, was mir manchmal peinliche momente in der u-bahn einbrachte.
    fand es sogar besser als den nick hornby klassiker "High Fidelity".
    würde dem buch 5ratten geben.

    hallo :winken:


    ich habe das buch auch mal vor 4 jahren gelesen, da war ich in einer phase, wo ich nur historische romane über das ägypten der antike gelesen habe. dieses buch ist mir gut in erinnerung geblieben und auch die fortsetzung des buch hält, was es verspricht.
    Der zweite Band heißt Die Herrin Thu


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    ich würde ihn dir wärmstens empfehlen, wenn du wissen möchtest wie es weitergeht mit Thu. :zwinker:


    Ich lese gerade Wer war Jack the Ripper? - Portrait eines Killers von Patricia Cornwell
    Eine noch recht neue Theorie um Jack the Ripper der gegen Ende des 19.Jahrhundert London in Angst und Schrecken versetzte. Mag sein das die Autorin auch nur wieder eine Theorie aufstellt die man wiederlegen kann aber dennoch ist ihre Theorie meiner Meinung nach schlüssiger als so manch andre. Wer der Mörder wirklich wahr wird sich aber denke ich niemals eindeutig klären lassen. Ich finds bisher richtig spannend auch wenn ich festgestellt habe das ich das nicht mehr abends lesen sollte :rollen:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links



    das buch habe ich auch schon vor einiger zeit gelesen und fand es durchgehend spannend. ob die theorie stimmt kann man wohl nie wirklich sagen, aber es lohnt sich auf jeden fall das buch einmal gelesen zu haben. viel spaß damit :winken:

    So nun kommen meine Oktoberbücher:


    Hector und die Geheimniss der Liebe von Francis Lelord 0
    Naja, der erste Teil war schon erzählerisch nicht so super und den Teil fand ich noch schlechter. Auch die Geschichte war nicht wirklich spannend und das Prinzip mit der Suche wurde wiederholt und war damit schon "ausgelutscht".


    Der Golem von Gustav Meyrink 0
    Das Buch konnte mich auch nicht wirklich fesseln. Der Schreibstil war gewöhungsbedürftig und das Ende war für mich nicht nachvollziehbar.


    Traumnovelle von Arthur Schnitzler 0
    Habe den Film vor eingier Zeit gesehen (Titel: Eye's Wide Shut mit Nicle Kidman und Tom Cruise) und fand ihn gut. Daraufhin habe ich mir dann das Buch besorgt und war irgendwie enttäuscht. Es hat mich nicht so gefesselt wie der Film.


    Homo Faber von Max Frisch
    Was für ein tolles Buch!!! Das Buch fand ich so gut geschrieben und die Geschichte hat mich wirklich mitgenommen. Werde wohl demnächst Stiller von Max Frisch versuchen zu lesen.


    Eragon I von Christopher Paolini
    Das ist für mich das Buch des Monats. es gibt sehr verschiedene Meinungen dazu, doch ich bin begeistert. Warte nun auf die Verfilmung und dann auf den zweiten Band als Taschebuchausgabe.


    :tipp: des Monats


    Hoffe ich habe keine Bücher vergessen, wenn doch werde ich den Beitrag einfach editieren.

    lese gerade dieses interessante tagebuch:


    Der afrikanische Traum von Ernesto Che Guevara


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    und dann noch dieses Buch für einen Vortrag


    Wie Stalin Europa spaltete


    es gibt bei amazon kein bild dazu. es geht um die zeit von der konferenz von casablanca bis zum ende der konferenz von jalta. ich werde dazu einen vortag halten, doch das thema ist so umfassend, ich weiß garnicht wo ich anfangen soll :spinnen: