Autor Thema: [Fantasy] 4. Quartal 2016  (Gelesen 1440 mal)

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Guy Gavriel Kay - Im Schatten des Himmels

übersetzt von Birgit Maria Pfaffinger und Ulrike Brauns



Okt. 2016

Guy Gavriel Kay ist der Großmeister der historischen Fantasy. Mit ›Im Schatten des Himmels‹ hat er ein bildgewaltiges und fesselndes Epos geschrieben, das in einem phantastischen Reich der Mitte spielt. Kay beschwört das China der Tang-Dynastie herauf und erzählt eine grandiose Fantasy-Geschichte voller Intrigen, Abenteuer und Magie.

»250 sardianische Pferde, Geschöpfe von unvergleichlicher Schönheit und Seltenheit!« Als der Kriegermönch und Gelehrte Shen Tai für seine Heldentaten von der Jadeprinzessin des Nachbarreiches belohnt wird, macht ihn das überaus großzügige und gefährliche Geschenk auf einen Schlag zu einem der mächtigsten Männer im Reich der Mitte.

Die Herrschenden von Kitai – eine Fantasy-Version des Chinas der Tang-Dynastie – wollen jedoch keinen neuen Konkurrenten neben sich dulden und senden Mörder aus, um Shen Tai aus dem Weg zu räumen. Nach einem ersten Attentatsversuch beschließt Shen Tai, in die Hauptstadt zu reisen, um die Pferde dem Kaiser zum Geschenk zu machen. Begleitet wird er von der jungen Kriegerin Wen Song, die geschworen hat, ihn mit ihrem Leben zu beschützen, und dem berühmten Dichter und Trunkenbold Sima Zian, der seinem jungen Freund mit Rat und Tat zur Seite steht. Die Gefährten erwartet eine abenteuerliche und gefährliche Reise, auf der sich das Schicksal des Reiches entscheiden wird.

Mit seiner unvergleichlichen Charakterentwicklung und der großartigen Handlung wird Kays neuestes Werk Liebhaber von historischen Romanen ebenso begeistern wie Fantasy-Fans.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Frank Rehfeld - Der Weg des Inquisitors



Okt. 2016


Was böse ist, ist eine Frage der Erziehung ...

Der junge Waise Torin verfügt über alles, was er als Inquisitor der Kirche der Göttlichen Familie benötigt: einen festen Glauben, mächtige Förderer und die unumstößliche Gewissheit, dass die Kirche immer im Recht ist. Er weiß auch, wie wichtig seine Arbeit ist, denn das Böse, das in der großen Wüste lauert, verdirbt immer mehr Menschen. Die Inquisition ist das einzige Bollwerk der Menschen gegen diese namenlosen Schrecken. Doch dann erkennt Torin, dass nicht alle Verurteilten wirklich Hexen sind, sondern oft unschuldig – aber auch, dass das wahre Böse viel mächtiger ist, als irgendjemand bislang ahnt.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Michael J. Sullivan - Riyria - Die verborgene Stadt Percepliquis

(Riyria, Band 6)

übersetzt von Wolfram Ströle



Okt. 2016

Die aufziehende Gefahr – der Vormarsch der Elben. Die einzige Hilfe in höchster Not – aus einer versunkenen Stadt. Der wahre Herrscher – ein alter Bekannter. Zum letzten Mal liegt alles an Hadrian und Royce, das Schicksal auf die richtige Seite zu zwingen.

Die Elben haben Nidwalden durchquert und die Nordlande mit beängstigender Leichtigkeit erobert. Jetzt bedrohen sie ganz Elan. Die Zeit und die Umstände drängen. Zusammen mit einigen Freiwilligen um die Prinzessin Arista müssen Hadrian und Royce erst die versunkene Stadt Percepliquis finden, in der eine letzte Waffe gegen die von den Elben ausgehende Gefahr liegt. Der scheinbar aussichtslose Weg führt sie tief hinab unter die Erde.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Jennifer Estep: Spinnenfeuer

(Elemental Asassin, Band 6)


übersetzt von Vanessa Lamatsch




Okt. 2016

Eigentlich wollte Gin Blanco endlich Urlaub machen! Doch anstatt sich nach dem Sieg über ihre Erzfeindin Mab Monroe im Strandort Blue Marsh nur die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, steht die Spinne plötzlich einem Feind gegenüber, der noch viel gefährlicher ist als die Feuermagierin. Ein mächtiger Vampir bedroht eine alte Freundin von Gins Schwester und deren Lokal. Das kann Gin natürlich weder als Restaurantbesitzerin noch als Auftragsmörderin auf sich sitzen lassen. So greift die Spinne auch im Urlaub zu ihren Waffen. Und dann taucht auch noch ihr alter Liebhaber Detective Donovan Caine auf… und bringt Gin zusätzlich ins Schwitzen.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Ava Reed - Mondprinzessin



Okt. 2016

Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Nina MacKay - Rotkäppchen und der Hipster-Wolf



Okt. 2016

Im Märchenwald ist die Hölle los. Alle Happy Ends wurden gestohlen! Cinderella, Schneewittchen und Co. beschließen, ihre verschwundenen Prinzen zu retten, wozu sogleich eine “Verhöre-und-Töte”-Liste der Verdächtigen erstellt wird:
1.Wölfe töten
2.Hexen töten
3.böse Stiefmütter töten (wobei das oft mit Punkt 2 einhergeht)
4.böse Feen töten

Nur Red findet die Idee äußerst schwachsinnig. Doch dann taucht ein gutaussehender Hipster auf, der mehr über die verschwundenen Prinzen zu wissen scheint. Schnell stellt sich heraus, dass Everton eigentlich ein Werwolf ist und auf der Liste der durch die Prinzessinnen bedrohten Arten steht. Red bleiben plötzlich nur sieben Tage, um die Prinzen zu finden, bevor sie Ever ausliefern muss. Doch warum will gerade er eigentlich die Happy Ends zurückbringen? Benutzt er Red nur für seine eigenen Zwecke? Sicher ist jedoch: In Reds Leben nimmt ab sofort die Zahl der Hipsterwitze wahnwitzige Ausmaße an, sehr zum Leidwesen von Ever…
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Michelle Natascha Weber - Die Rabenkönigin



Okt. 2016

Eine Königin, in deren Brust kein Herz schlägt.
Ein Prinz, gefangen hinter Spiegeln.
Das Spiel des Feenkönigs, das keine Sieger kennt.

Ein mächtiger Fluch lastet auf der königlichen Familie, so munkelt man in Sorieska. Seit Generationen hat niemand ein Mitglied des uralten Geschlechtes zu Gesicht bekommen. Und wer das Schloss auf dem Hügel erblickt, auf dessen Türmen Schwärme von Raben sitzen wie eine unheilvolle Wolke, möchte nur allzu gern glauben, dass es der Wahrheit entspricht.
Ein Jahr ist vergangen, seitdem Majas liebster Freund Elejas durch die Tore des Schlosses getreten und nicht wieder nach Hause zurückgekehrt ist. Und ebenso lange wispert das Blut der Feen in ihren Adern, dass ihm etwas geschehen sein muss.
Gegen den Willen ihres Vaters macht sie sich auf, Elejas' Schicksal zu ergründen. Begleitet von einem sprechenden Raben entschlüsselt Maja nach und nach die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner sonderbaren Bewohner. Doch zugleich gerät sie immer tiefer in den Sog der Gefahr, die hinter den Spiegeln lauert.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Dan Wells: Bluescreen. Ein Mirador-Roman

(Mirador, Band 1)

übersetzt von Jürgen Langowski




Okt. 2016


Nach den Bestsellern um den Serienkiller John Cleaver führt Dan Wells in eine Zukunft, die erschreckend schnell Realität werden kann: Los Angeles im Jahr 2050 ist eine Stadt, in der du tun und lassen kannst, was du willst – solange du vernetzt bist. Durch das Djinni, ein Implantat direkt in deinem Kopf, bist du 24 Stunden am Tag online. Für die Menschen ist das wie Sauerstoff zum Leben – auch für die junge Marisa. Sie wohnt im Stadtteil Mirador, doch ihre wirkliche Welt ist das Netz. Und sie findet heraus, dass darin ein dunkler Feind lauert. Als sie an die virtuelle Droge Bluescreen gerät, die Jugendlichen einen sicheren Rausch verspricht, stößt Marisa auf eine Verschwörung, die größer ist, als sie je ahnen könnte ...
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Terry Pratchett/Stephen Baxter: Das lange Utopia

(Die lange Erde, Band 4)

übersetzt von Gerald Jung



Nov. 2016

Die Fortsetzung der SPIEGEL-Bestseller-Reihe um die »Lange Erde«.

2045–2059: Während sich die Menschheit auf der Datumerde weiterentwickelt, ihrem von Katastrophen heimgesuchten und in die Jahre gekommenen Heimatplaneten, schreitet auch die Besiedelung der unendlich vielen Welten der Langen Erde voran. Lobsang, der als künstliche Intelligenz über Jahrzehnte die Lange Erde erforscht hat, lebt nach einem Zusammenbruch als Mensch getarnt auf einer exotischen, weit entfernten Erde. Dort glaubt er, ein »normales« Leben führen zu können. Doch irgendetwas stimmt mit dieser Kopie der Erde nicht. Gemeinsam mit dem zu Hilfe gerufenen Joshua entdeckt Lobsang, dass sich ein unbekannter Planet in einer der Welten der Langen Erde verfangen hat. Mit wenig erfreulichen Aussichten für deren Bewohner…
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
George R. R. Martin: Game of Thrones 3 - Hört mich brüllen

(Das Lied von Eis und Feuer, Bände 5 und 6)
  Achtung: bereits zuvor einzeln erschienen

übersetzt von Andreas Helweg



Nov. 2016


Die erfolgreichste Serie unserer Zeit – die Bände 5 und 6 von Das Lied von Eis und Feuer als ungeteilte Sonderausgabe

Tyrion Lennister hat bei der Verteidigung von Königsmund und seines Neffen, des Kindkönigs Joffrey, Großes geleistet. Nun fordert er seine Belohnung, aber sein eigener Vater, Lord Tywin, verweigert sie ihm. Er hat keine Verwendung mehr für Tyrion und ist überzeugt, dass seine eigenen Pläne den Krieg um Westeros bald beenden werden. Dann wird Robb Stark, der mächtige König des Nordens, keine Bedrohung mehr für Joffreys Herrschaft sein. Doch da kommt Oberyn Martell an den königlichen Hof und verlangt Vergeltung für die Morde an seiner Schwester und deren Kinder – Morde, die Tywin Lennistern persönlich befohlen hat.

Hier zum ersten Mal in einer ungeteilten deutschsprachigen Ausgabe zusammengefasst:

Das Lied von Eis und Feuer 05 - Sturm der Schwerter
Das Lied von Eis und Feuer 06 - Die Königin der Drachen


« Letzte Änderung: 13. September 2016, 18:16:10 Nachmittag von kaluma »
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
George R. R. Martin/Gardner Dozois: Der Bruder des Königs und 20 weitere Kurzromane

übersetzt von Andreas Helweg und Andreas Kasprzak




Nov. 2016


Über 1000 Seiten – eine Anthologie der Extraklasse

Jeder mag Schurken, dabei sind sie oft käuflich, handeln moralisch fragwürdig oder sind politisch inkorrekt. Und gerade deswegen stellen Schurken den eigentlichen Helden so häufig in den Schatten. Denn was wäre Star Wars ohne Han Solo oder Game of Thrones ohne Tyrion Lennister? George R.R. Martin und Gardner Dozois haben einundzwanzig Stories zusammengetragen – unter anderem von Patrick Rothfuss, Joe Abercrombie und Scott Lynch –, die sich den beliebtesten Charakteren aller Genres widmen: den Schurken.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Traci Chee - Ein Meer aus Tinte und Gold

(Das Buch von Kelanna, Band 1)

übersetzt von Sylke Hachmeister



Nov. 2016

Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.

--- Zu diesem Buch gibt es eine Leserunde ab 2. 12. 2016 ! ---
« Letzte Änderung: 13. September 2016, 20:58:20 Nachmittag von kaluma »
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Stefanie Lasthaus: Das Frostmädchen



Nov. 2016


Als ihr Freund Gideon bei einem Streit handgreiflich wird, flieht die zwanzigjährige Neve hinaus in die klirrend kalte Nacht des kanadischen Winters und verirrt sich. Glücklicherweise wird sie rechtzeitig von dem jungen Künstler Lauri gefunden, der sie in seiner abgelegenen Blockhütte gesund pflegt. Bei Lauri fühlt sich Neve vom ersten Augenblick an geborgen, und zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte. Doch in der Nacht im Wald ist etwas mit Neve geschehen – etwas, das die uralte Wintermagie in ihr entfesselt hat…
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Sandra Melli: Festung der Götter

(Dämmerland, Band 6)



Nov. 2016


Der 6. Band der Dämmerland-Saga
Nachdem es der Katzenfrau Laisa und dem Magiewandler Rogon gelungen ist, Gayyads Anschlag auf Edessin Dareh, die wichtigste Stadt der Dämmerlande, zu unterbinden, sind ihre Verbündeten sicher, den großen Feind bald besiegen zu können. Ein Hilferuf aus der Blauen Festung lässt Laisa jedoch daran zweifeln. Sie und ihre Freunde eilen zur Hilfe und nehmen den Kampf gegen Heere aus der Vergangenheit auf. Durch eine List Gayyads wird Laisa dabei auf eine einsame Insel verschlagen, von der es kein Zurück mehr zu geben scheint.
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

Offline kaluma

  • Leserin & Vorleserin
  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5555
  • Libelle
Ransom Riggs - Die Bibliothek der besonderen Kinder

(Insel der besonderen Kinder, Band 3)


übersetzt von Silvia Kinkel




Nov. 2016


Der dritte Band der "Besonderen Kinder"-Trilogie von Ransom Riggs
Nachdem ihre Freunde von den feindlichen Wights entführt wurden, machen Jacob und Emma sich auf eine gefährliche Suche, um sie und die gefangenen Ymbrynen – so nennen sich die Schutzpatroninnen besonderer Kinder – zu befreien.
Die Spur führt sie in die Zeitschleife Devil’s Acre, wo der Abschaum der Gesellschaft der Besonderen lebt, und schließlich zur geheimen Festung der Wights. Dort decken sie ein noch größeres Geheimnis auf: Caul, Miss Peregrines böser Bruder, will die sagenumwobene „Seelenbibliothek“ Abaton finden und sich mithilfe der dort verborgenen Kräfte zum Herrscher der Besonderenwelt aufzuschwingen. Und Jacob ist der Schlüssel dazu…

--- Zu diesem Buch gibt es eine Leserunde ab 30. 12. 2016 ! ---
« Letzte Änderung: 13. September 2016, 21:01:47 Nachmittag von kaluma »
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Ps 73)

SLW 2017:  Koloss 0/1   Schoko 0/5   DIY 0/5   Leih 4/15    TAMKA 10: 1/5  0/5

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung