Grillen in der Literaturschock-Villa in Badisch Sibirien 2015

Bade- und Grillwetter in Badisch Sibirien!

am 01. und 02.08. war es wieder soweit: Die literaturschockeigene Gruselvilla Kunterbunt im südlichen Odenwald wurde zum inzwischen 5. Mal zur Partyzone erklärt. Quatschen, Tratschen, Grillen und gepflegt ein Bierchen trinken - alle waren herzlich eingeladen und viele kamen.

Dieses Jahr gab es sogar eine hauseigene Kinderbetreuung inklusive Pool im Garten. Für alle ein großer Spaß in der Sommerhitze. Zugegeben: Die meisten Erwachsenen haben sich lieber unter den Sonnenschirm auf die Bänke gesetzt und den quietschenden Kindern beim Plantschen zugesehen. Dabei hatte ich vorher extra noch gesagt: Bringt eure Badesachen mit!

grillen mit pool

Der legendäre Ablauf

Für alle, die noch nie dabei waren, hier ein kleiner Überblick, was das Treffen ist (und was nicht). Es ist ein jährliches Event in meinem Garten, das somit nach Möglichkeit bei gute Wetter stattfindet (wir hatten bisher meistens Glück - nur einmal musste der Grill unter einem Regenschirm Schutz suchen). Wir lachen, wir tratschen, wir holen uns unter Umständen einen Sonnenbrand, es wird fotografiert, das allen frei zur Verfügung stehende WLAN (ja, der Garten ist dank Freifunk komplett abgedeckt) wird von niemandem genutzt, man versammelt sich um das Lagerfeuer, es werden Bücher getauscht, auf dem Heuboden übernachtet und nicht zuletzt: die Tiere werden bestaunt und geknuddelt.

Es gibt keine festen Vorgaben, was passiert oder was nicht passiert. Unser alljähliches Spaßmotto: What happens in Schefflenz, stays in Schefflenz

literaturschock treffen 2015

Somit gibt es aber natürlich auch keine Lesungen oder Vorträge. Es ist ein Treffen für Freunde, von Freunden.

Ich habe nicht durchgezählt, wie viele Personen letztlich zu Besuch waren, aber sicher mehr als 20. Und alle hatten Spaß.

Nur ein kleiner Wermutstropfen

Jedes Jahr wünsche ich mir von allen ein Mitbringsel für die Allgemeinheit. Einzige Bedingung: Es muss vegan sein. Das klappt überwiegend gut, mit einigen Ausnahmen, die mich immer ein bisschen traurig stimmen und der einzige Wermutstropfen an der Party sind. Denn oft gibt es Reste und mir bleibt nichts anderes übrig, als diese Lebensmittel zu entsorgen. Das ist für mich als Veganerin sehr  frustrierend und mir tut das immer ein bisschen weh. Deshalb lege ich auch Wert darauf, dass die Mitbringsel vegan sind - so kann ich die Reste nämlich verwenden, anstatt sie wegzuwerfen. 

Von mir gab es wie immer das obligatorische Grillgemüse. Dazu habe ich die Vegane MacCheese gemacht und außerdem noch einen Käsekuchen mit Johannisbeeren. Kam beides sehr gut an.

lagerfeuer 2015

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen

Was bleibt am Ende? Die Vorfreude auf das nächste Treffen. Ein Termin steht noch nicht fest, aber seid schon vorgewarnt: Es wird wieder eines im Jahre 2016 geben. Ich freue mich auf euch!

SuseÜber die Autorin

Susanne K. (Literaturschock.de)

Susanne Kasper ist Gründerin und Chefredakteurin von Literaturschock und Leserunden.de. Sie liebt es, andere für die Literatur zu begeistern, ist Preisträgerin des Virenschleuderpreises der Kategorie "Persönlichkeit des Jahres" 2016 und bietet unter Social-Reading.media einen Autoren- und Verlagsservice. Über schamlose Mails freut sie sich ebenso wie über vegane Keksspenden. Sie nutzt in ihren Artikeln immer mehr das Femininum, weil sie der Ansicht ist, dass damit auch Männer gemeint sind.

 

Kontakt: Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Facebook: Profil Twitter: @literaturschock, Instagram: @literaturschock Google+ Profil

Diese Seite wird nur durch dich lebendig. Unterstütze unsere Arbeit, indem du den Artikel über Facebook, Twitter und Google+ mit deinen Freunden teilst oder auf deiner Webseite verlinkst.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue