Newsletter Dezember 2013

Liebe Literaturfreunde,

Weihnachten! Schnee, Glocken, Gebimmel, Sterne, Glitzer ... und WHAM! Das alles und noch viel mehr bedeutet Weihnachten. Ich muss zugeben, dass dieser Weihnachtstrubel an mir meistens fast spurlos vorüberzieht. Es gibt keine großen Geschenke und mein Radio bleibt bis Mitte Februar aus, um nicht gewhamt zu werden. Letztes Jahr konnte ich dem übrigens erfolgreich entgehen!

Ich glaube, so zum Jahresende darf ich auch ein bisschen nachdenklicher werden, oder? Ist Weihnachten wirklich ein Fest der Liebe? Überall mehren sich nun die Spendenaufrufe, denn die Menschen sind in dieser Zeit eher bereit, etwas zu geben. Und doch ist es kein Opfer, wenn man etwas gibt, das einem gar nicht fehlt.

Was für ein Weihnachtsmenü wird es bei euch geben? Ich bin mir noch nicht sicher, aber eines steht fest: Es wird sehr lecker. Und gänzlich ohne damit verbundenes Leid und Tod. Ein gemütliches Beisammensein mit meiner kleinen Familie, denn das ist es, was mir sehr wichtig ist in dieser Zeit.

Werft doch beispielsweise mal einen Blick auf das kleine Rezeptbüchlein von Roland Rauter: Von Christstollen bis Zimtstern. Und ganz hervorragende Rezepte für festliche Menüs könnt ihr sicher leicht anhand Immer öfter vegetarisch von Ute-Marion Wilkesmann zusammenstellen.

Lasst euch nicht stressen und genießt die kommenden vier Wochen.

Schöne Weihnachten und ein fröhliches Neues Jahr 2014!

Susanne Kasper
Literaturschock.de

**************************************************************

Literaturschock-Newsletter Dezember 2013

Inhalt

  1. Buch des Monats
  2. Wunschrezension
  3. Lesung mit Petra Durst-Benning
  4. Lesung mit Andreas Föhr
  5. Aktuelle Termine im Dezember
  6. Literarische Netzfundstücke
  7. Aktuelles Forengeschehen
  8. Suses Buchtipps
  9. Wegweiser rund um Literaturschock
  10. Monatsrunde Dezember 2013: funkelnde, glitzernde - Märchenwelt

**************************************************************

1. Buch des Monats

Eine Liebe in der NormandieEin Buch über Bücher - und ein Füllhorn an scharfsinnigen Ideen

London, 1892. Henry St. Liver und Olive Salter haben mit jeder Menge mysteriöser Ereignisse und beunruhigender Vorfälle zu tun: Exhibitionistische Adlige, diebische Nonnen, verschwundene Ritualgegenstände, marodierende Wesen unklarer Spezies und reichlich seltsame Gourmets bevölkern eine rätselhafte Welt, gegen die sich die simplen Verbrecherjagden der Kollegen Sherlock Holmes und Dr. Watson durchsichtig und eindimensional ausnehmen ...

 

>> Zu Gary Dexters "Der Marodeur von Oxford" <<

****

2. Wunschrezension

Jeden Monat dürfen die Besucher von Literaturschock aus fünf Büchern eines wählen, das dann im Folgemonat auf jeden Fall rezensiert wird. Die Wahl für Januar fiel auf das Buch "Gelöscht" von Teri Terry. Die aktuelle Wahl ist wie immer auf der Startseite zu finden.

>> Zu Teri Terrys "Gelöscht" <<

****

3. Lesung mit Petra Durst-Benning

Am 06.11. besuchte ich spontan eine Lesung mit Petra Durst-Benning. Was für ein wunderschöner Abend!

>> Zum Lesungsbericht <<

****

4. Lesung mit Andreas Föhr

Und noch eine Lesung im November. Am 14.11. hatte ich das Vergnügen, Andreas Föhr zu erleben.

>> Zum Lesungsbericht <<

****

5. Aktuelle Termine im Dezember

Verlosungs-Deadlines zu Leserunden und Gewinnspielen:

Hier gibt es Bücher und DVDs zu gewinnen!

06.12.: Nadja Quint - Rosa Mord
06.12.: Tereza Vanek - Die Rebellin von Shanghai
06.12.: Thorsten Nalazek - Gotthammer
06.12.: Tobias O. Meißner - Klingenfieber
06.12.: Allen Zadoff - Boy Nobody: Ich bin dein Freund. Ich bin dein Mörder
13.12.: Elisabeth Büchle - Sehnsucht nach der fernen Heimat
13.12.: Franziska Moll - Was ich dich träumen lasse
13.12.: Hans-Henner Hess - Herrentag
27.12.: Sabine Wassermann - Die Wikingersklavin

Autorenbegleitete Leserunden

06.12.: C.S. West - Der Kampf der Halblinge
06.12.: Harald Gilbers - Germania
13.12.: Tom Finnek - Vor dem Abgrund
23.12.: Petra Schier - Vier Pfoten und das Weihnachtsglück
27.12.: Tereza Vanek - Die Rebellin von Shanghai
27.12.: Thorsten Nalazek - Gotthammer

Leserunden im Bücherforum (ohne Autoren)

27.12.: Allen Zadoff - Boy Nobody: Ich bin dein Freund. Ich bin dein Mörder

Lesenacht im Bücherforum

Wieder ein gemütliches Lesewochenende im Bücherforum. Der Himmel ist grau, es regnet - was gibt es gemütlicheres, als sich mit einem Buch aufs Sofa zu kuscheln?

27.12.: "Geschenkte Bücher"-Lesetage vom 27.12. - 29.12.

Werft einen Blick auf den Literaturkalender, der Auskunft über alle Termine auf Literaturschock.de und Leserunden.de gibt. Hier findet ihr auch weitere Informationen zu den oben aufgeführten Terminen. Natürlich inklusive aller Links zu den Events.

>> Zur Übersicht aller aktuellen Termine des laufenden Jahres <<

Und wie immer gibt es natürlich noch unseren Leserunden.de-Kalender

****

6. Literarische Netzfundstücke

In diesem Monat gibt es ein kleines, buntes Sammelsurium aus interessanten Link. So hat beispielsweise eines meiner liebsten Satire-Magazine einen Artikel dem gleichermaßen geliebten wie gehassten Amazon gewidmet: Amazon plant, Pakete mit riesigen Kanonen direkt vor die Haustür zu schießen und auch das Titanic-Magazin weiß ein nettes Bild dazu beizutragen. Ausgang war übrigens die Nachricht, dass Amazon Drohnen als Paketboten einsetzen will (auch auf Amazon.com zu finden). Auf Youtube wird der ganze Wahnsinn mit dem Video Amazon Yesterday Shipping nochmals anschaulich auf den Punkt gebracht. Ob das stimmt? Keine Ahnung! Aber auf jeden Fall PR-wirksam.

Tote sind eigentlich selten witzig, aber in diesem Fall konnte ich mir ein Grinsen dann doch nicht verkneifen: Game of Thrones: Fan tags every single death in the series.

Stephen King war in Deutschland! Leider hatte ich nicht die Gelegenheit, eine der drei Lesungen (in Ramstein, München und Hamburg) zu besuchen. Umso interessanter sind für mich die Lesungberichte. Hier erzählt Thrillerautor Martin Krist über seinen Abend mit Stephen King in Deutschland.

Und die Mayersche überraschte mich mit der folgenden Einteilung in Männlein und Weiblein - hier wird getrennt in Fantasy für ihn und Fantasy für sie.

****

7. Aktuelles Forengeschehen

Im Bücherforum wird rege über Antje Herdens Artikel "Ich könnte heulen: Lesen an "schwierigen" Schulen diskutiert.

Ein bisschen Sternenstaub und Lebkuchenduft gefällig? Alle Jahre wieder teilen unsere Mitglieder ihre liebsten Weihnachtsbuchtipps miteinander.

****

8. Suses Buchtipps

Diese Auswahl ist sehr subjektiv. Es gibt noch viele weitere wunderbare Rezensionen auf Literaturschock, doch an dieser Stelle möchte ich auf bestimmte Bücher aufmerksam machen, die mir ganz besonders ins Auge gefallen sind. Ich habe nicht alle davon selbst gelesen, aber die Rezensionen des Literaturschock-Teams oder der Besucher sind genauso aussagekräftig:

"Überzeugende Charaktere und eine Geschichte, die zu Herzen geht"
Rebecca Maly - Der Ruf des Sturmvogels

Ein meisterhaft konstruierter Krimi
John Boyne - Der freundliche Mr. Crippen

Die Seiten fliegen nur so dahin
Ellen Alpsten - Sommernachtszauber

Hiobs Spiel geht in die dritte Runde …
Tobias O. Meißner - Hiobs Spiel 3: Verlierer

Ein Familiengeheimnis mit Sogwirkung
Michelle Ross - Die verlorene Zeit

Der Traum vom Leben in der Wildnis
Elli H. Radinger - Minnesota Winter

Gefühle, Kämpfe und viel Fantasie
Aileen P. Roberts - Elvancor 2: Das Reich der Schatten

Ein guter Nachfolger
Eva-Ruth Landys - Stadt der Schuld

****

9. Wegweiser rund um Literaturschock

Der Termin für das 4. Literaturschock-Treffen in meiner Gruselvilla Kunterbunt steht fest und ich freue mich auf euch!

****

10. Monatsrunde Dezember: funkelnde, glitzernde - Märchenwelt

"Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, was mir im Dezember am besten gefällt und da ist mir gleich die schöne Weihnachtsbeleuchtung in den Städten eingefallen. Auch an funkelnde Kinderaugen vor dem Christbaum musste ich denken. Es wirkt irgendwie alles wie in einem Märchen, denn die Welt verändert sich in diesem Monat.  Es müssen nicht nur Märchen gelesen werden, es ist alles erlaubt was funkelt und glitzert und etwas magisches an sich hat. Ich bin gespannt was ihr euch einfallen lasst und ob euch mein Thema gefällt." (SunshineSunny, die Organisatorin der Monatsrunde Dezember)

>> Zur Monatsrunde im Dezember 2013: funkelnde, glitzernde - Märchenwelt <<

****

Herzlichen Dank für eure Aufmerksamkeit. Ich hoffe, euch hat das Lesen dieses Newsletters so großen Spaß gemacht wie mir das Schreiben. Falls ihr Themenwünsche, Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Anregungen habt, schreibt mir bitte eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RatteImpressum
Copyright: 2013

Chefredaktion
Susanne Kasper
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.literaturschock.de
http://www.leserunden.de
http://www.klassikerforum.de

© Susanne Kasper
(Weiterleitung und Nachdruck – auch einzelner Meldungen – nur mit Nennung der Quelle: www.literaturschock.de)

Abmeldung von diesem Newsletter:
Senden Sie eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "ABMELDEN". Die Nachrichten an diese Adresse werden automatisiert eingelesen.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue