Newsletter Juni 2002

Newsletter Juni 2002

Hallo,

willkommen zur Juni-Ausgabe des Literaturschock.de Newsletter.

Er wird nun erstmals über das eigene Skript versendet (und nicht mehr über den Fremdanbieter "Domeus"). Ich hoffe, dass alles klappt.

:: | Inhalt | ::

1. Interviews mit:

  • Markus Heitz (Fantasyautor)

  • Ralf Reiter (Lektoratsredakteur)

  • Nessa Altura (Glauser-Preisträgerin)

2. Bericht: Lesung von Andreas Eschbach "Eine Billion Dollar"

3. Autoren stellen sich vor:

  • Reinhold Prechtl

  • Kerstin Dirks

  • Jutta Ploessner

4. Neue Rubriken: "Rezensionen A - Z" & "Literaturverfilmungen"
5. Neue Rezensionen von mir
6. Neue Rezensionen der Besucher von Literaturschock
7. Neue Buchklappentexte
8. Das besondere Buch im Mai 2002


:: | 1. Interviews | ::

Drei sehr interessante Interviews gab es diesen Monat bei Literaturschock:

Markus Heitz, der deutsche Jungautor, verrät uns sein Lieblingsrezept und erzählt uns etwas über seine erfolgreiche Fantasysaga "Die dunkle Zeit", deren ersten drei Teile bei Heyne in diesem Jahr erschien bzw. noch erscheinen. Zum Interview

Nessa Altura wurde dieses Jahr mit dem Glauser Kurzkrimipreis ausgezeichnet, der erstmals verliehen wurde. Herzlichen Glückwunsch an die begabte Jungautorin. Zum Interview

Ralf Reiter ist zwar kein Autor, seine Informationen, die er im Rahmen des Interviews über seine Arbeit als freier Lektoratsredakteur preis gibt, sind aber dennoch sehr interessant. Zum Interview


:: | 2. Lesungsbericht: Andreas Eschbach | ::

Am 25. Juni stellte der erfolgreiche deutsche Autor Andreas Eschbach sein aktuelles Buch "Eine Billion Dollar" in der Sparkasse Bühl vor. Zum Lesungsbericht


:: | 3. Autoren stellen sich vor | ::

Auch diesen Monat freut es mich, erneut deutschen Autoren und Autorinnen die Möglichkeit geben zu können, sich bei Literaturschock vorzustellen. Diesen Monat mit dabei:

Reinhold Prechtl
Kerstin Dirks
Jutta Ploessner


:: | 4. Neue Rubriken | ::

Über die Seite "Rezensionen A - Z" können nun auch nur die Buchbesprechungen aufgerufen werden, zu denen bereits Rezensionen vorhanden sind. Sortierreihenfolge: Nach Autoren.

Außerdem ging im Juli die neue Rubrik "Literaturverfilmungen" mit insgesamt 158 Filmvorstellungen online.


:: | 5. Neue Rezensionen von mir | ::

[Science Fiction]

Otherland 3 - Berg aus schwarzem Glas (Tad Williams)

[Krimi]

Mr. Perfect (Linda Howard)

[Fantasy]

Schatten über Ulldart (Markus Heitz)
Der Orden der Schwerter (Markus Heitz)

[Historisch]

Das Erbe der Lady Marian (Rebecca Michele)

[Romance]

Mondscheintarif (Ildiko von Kürthy)
Verliebt, Verrückt, Verheiratet (Susan Elizabth Phillips)


:: | 6. Neue Rezensionen der Besucher von Literaturschock | ::

[Fantasy]

Drohende Schatten (Robert Jordan)
Tochter des Lichts (Diana L. Paxson)

[Science Fiction]

Per Anhalter durch die Galaxis (Douglas Adams)
Quest (Andreas Eschbach)

[Krimis]

Mr. Perfect (Linda Howard)

[Sonstige]

Crazy (Benjamin Lebert)

[Historische Romane]

Sturmhöhe (Emily Bronté)

[Romance]

Schokolade zum Frühstück (Helen Fielding)
Am Rande des Wahnsinns (Helen Fielding)


:: | 7. Neue Buchklappentexte | ::

Thief of Time (Terry Pratchett)
Der Schatten des Marabouts (Janko Kozmus)
Das Lied der Sirenen (Val McDermid)
Sternenkadett Nick Seafort (David Feintuch)
Die unbekannte Macht (Peter F. Hamilton)
Fehlfunktion (Peter F. Hamilton)
Seelengesänge (Peter F. Hamilton)
Der Neutronium Alchimist (Peter F. Hamilton)
Die Besessenen (Peter F. Hamilton)
Der nackte Gott (Peter F. Hamilton)
Lucky Starr - Weltraum-Ranger (Isaac Asimov)
Alle Roboter-Geschichten (Isaac Asimov)
Spinnen-Krieger (W. Michael Gear)
Spinnen-Fäden (W. Michael Gear)
Spinnen-Netze (W. Michael Gear)
Das Gesicht im Feuer (Melanie Rawn)
Die Braut des Lichts (Melanie Rawn)
Das Band der Sterne (Melanie Rawn)
Der Schatten des Bruders (Melanie Rawn)
Die Flammen des Himmels (Melanie Rawn)
Der Brand der Wüste (Melanie Rawn)
Das Hotel New Hampshire (John Irving)
Die wilde Geschichte vom Wassertrinker (John Irving)
Gottes Werk und Teufels Beitrag (John Irving)
Zirkuskind (John Irving)
Laßt die Bären los (John Irving)
Garp und wie er die Welt sah (John Irving)
Trainspotting (Irvine Welsh)
Mariana (Susanna Kearsley)
Rosehill (Susanna Kearsley)
Glanz und Schatten (Susanna Kearsley)
Wie Tau auf meiner Haut (Linda Howard)
Mansfield Park (Jane Austen)
Toyer (Gardner McKay)
Verliebt, verrückt, verheiratet (Susan Elizabeth Philips)
Grabesstille (Jan Burke)
Kelwitts Stern (Andreas Eschbach)
Quest (Andreas Eschbach)
Die Haarteppichknüpfer (Andreas Eschbach)
Die Hirnkönigin (Thea Dorn)
Pigafetta (Felicitas Hoppe)
Der Lügner (Stephen Fry)
Regenroman (Karen Duve)
Die Versuchung (David Baldacci)
Der Kreis der Dämmerung 1 (Ralf Isau)
Der Kreis der Dämmerung 2 (Ralf Isau)
Der Kreis der Dämmerung 3 (Ralf Isau)
Der Kreis der Dämmerung 4 (Ralf Isau)
Der fremde Tibeter (Eliot Pattison)
Zeit im Wind (Nicholas Sparks)
Wer die Toten stört (Carolyn Haines)
Einmal Macho und zurück (Uwe Arndt)
Eine Billion Dollar (Andreas Eschbach) 


:: | 8. Das besondere Buch im Juni 2002 | ::

Ganz klare Entscheidung diesen Monat für Mr. Perfect von Linda Howard. Zum einen natürlich, weil das Buch vor Witz und Erotik nur so sprüht, zum anderen, weil es sich herrlich auf englisch lesen lies. Ich freue mich deshalb schon auf alle anderen Bücher dieser tollen Autorin!


Liebe Grüße
Susanne K.

www.literaturschock.de

"Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele"
[Cicero]

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue