Newsletter September 2013

Liebe Literaturfreunde,

der Herbst ist da. Für mich die schönste Jahreszeit überhaupt, obwohl der Sommer mal wieder viel zu schnell vorbei war. Ich bin momentan ein bisschen angeschlagen - zu viel Renovierungsarbeiten und kaum Zeit, mal wieder durchzuatmen. Bald kommt aber auch für mich wieder eine ruhigere Zeit (hoffe ich jedenfalls). Entsprechend selten komme ich dazu, in meinen Büchern so richtig versinken zu können. Kennt ihr dieses Gefühl? Lesen zu wollen, aber keine Zeit dafür zu haben? Oder keinen Kopf? Meine Bücher fehlen mir.

Aber nun genug gejammert - viel Spaß beim Lesen des Newsletters.

Susanne Kasper
Literaturschock.de

**************************************************************

Literaturschock-Newsletter September 2013

Inhalt

  1. Buch des Monats
  2. Wunschrezension
  3. Ankündigung Blogtour Inka Loreen Minden
  4. Aktuelle Termine im September
  5. Literarische Netzfundstücke
  6. Aktuelles Forengeschehen
  7. Suses Buchtipps
  8. Wegweiser rund um Literaturschock
  9. Monatsrunde September 2013: Rot

**************************************************************

1. Buch des Monats

Eine Liebe in der NormandieGeheimnisvoll, romantisch - wunderschön

"Greta Hansen alias Tania Schlie hat einen wunderschönen, ruhigen, aber eindringlichen Roman geschrieben. Die beiden Szenerien, zum einen die raue Normandie, zum anderen das vergnügungssüchtige Paris der 20er Jahre, schildert sie beide so einfühlsam, dass man sich als Leser fühlt, als wäre man direkt dabei."

"Aus all diesen Details ergibt sich eine atmosphärisch wunderbar dichte Geschichte ..."

>> Zu Greta Hansens "Eine Liebe in der Normandie" <<

****

2. Wunschrezension

Jeden Monat dürfen die Besucher von Literaturschock aus fünf Büchern eines wählen, das dann im Folgemonat auf jeden Fall rezensiert wird. Die Wahl für August fiel auf das Buch "Palast der Schatten" von Dagmar Fohl. Die aktuelle Wahl ist wie immer auf der Startseite zu finden.

>> Zu Dagmar Fohls "Palast der Schatten" <<

****

3. Ankündigung Blogtour Inka Loreen Minden

Die erste Blogtour überhaupt auf Literaturschock. Und dabei handelt es sich bei unserem Rezensionsportal überhaupt nicht um einen Blog. Da seht ihr mal, wie flexibel wir hier sind, um euch mehr bieten zu können.

>> Zur Ankündigung der Blogtour <<

****

4. Aktuelle Termine im September

Verlosungs-Deadlines zu Leserunden und Gewinnspielen:

06.09.: Benjamin Constable - Die drei Leben der Tomomi Ishikawa
06.09.: Cay Rademacher - Der Fälscher
06.09.: Micaela Jary - Das Bild der Erinnerung
13.09.: Jan Faber - Kalte Macht
15.09.: Die Chroniken der Unterwelt (gewinnt eines von drei Fanpaketen zum Filmstart)
20.09.: Tobias O. Meißner - Hiobs Spiel. Verlierer
27.09.: Aileen P. Roberts - Elvancor 2: Das Reich der Schatten
27.09.: Robin Gold - Die Liste der vergessenen Wünsche

Autorenbegleitete Leserunden

06.09.: Alexandra Bauer - Kleine Flügel machen Freunde
06.09.: Tanja Bern - Ruf der Geister
13.09.: Katrin Lankers - Frozen Time
13.09.: Wulf Dorn - Phobia
20.09.: Doris Cramer - Die Perlen der Wüste
20.09.: Judith C. Vogt - Die zerbrochene Puppe
27.09.: Cay Rademacher - Der Fälscher
27.09.: Micaela Jary - Das Bild der Erinnerung

Leserunden im Bücherforum (ohne Autoren)

06.09.: Joelle Charbonneau - Die Auslese
20.09.: Benjamin Constable - Die drei Leben der Tomomi Ishikawa

Lesenacht im Bücherforum

02.09.: Dunkle Tage & kalte Nächte, der Herbst kommt zurück

Werft einen Blick auf den Literaturkalender, der Auskunft über alle Termine auf Literaturschock.de und Leserunden.de gibt. Hier findet ihr auch weitere Informationen zu den oben aufgeführten Terminen. Natürlich inklusive aller Links zu den Events.

>> Zur Übersicht aller aktuellen Termine des laufenden Jahres <<

Und wie immer gibt es natürlich noch unseren Leserunden.de-Kalender

****

5. Literarische Netzfundstücke

Ein toller Kinder- und Jugendliteraturwettbewerb für den Hochtaunuskreis. Das Motto lautet „Fair world – für eine bessere Welt“. www.literaturwettbewerb-htk.de

Dieses Mal macht sich Sybille Berg um den Niedergang des Feuilleton Sorgen: Softporno oder Vampire? Was darf's sein? - und scheut sich nicht, Leserforen mit Kakerlaken zu vergleichen: "Kakerlaken und Leserforen im Netz wird es auch dann noch geben, wenn Vierbeiner und Feuilletons längst ausgestorben sind. Und das ist absolut in Ordnung so. Wer braucht schon Kulturkritiker für die Wahl zwischen Vampirromanen und SM-Kitsch?"

Der Verlag Cross Cult vernichtet derzeit große Teile seines Lagers. Serien wie "Sleeper" oder "Whiteout" sind in Kürze nicht mehr auf Deutsch erhältlich. Schuld ist das Finanzamt, heißt es. Auch der Berliner Verlag Reprodukt könnte nächstes Jahr betroffen sein. Steuerstreit: Das große Schreddern.

Ein Bekannter von mir hat mit dem Verlag telefoniert und es sieht tatsächlich nicht ganz so dramatisch aus, wie in dem Artikel dargestellt. Bisher wurden keinerlei Comics vernichtet.

****

6. Aktuelles Forengeschehen

Viele Literaturschockler kennen zumindest seinen Bestsellerroman „Tschick“. Nun starb der Schriftsteller Wolfgang Herrndorf in der Nacht zum 27.08. nach schwerer Krankheit an einem Gehirntumor. Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft.

Wie könnte es anders sein: Der Oktober naht und mit ihm die Frankfurter Buchmesse. Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren - welche Autoren werden vor Ort sein? Wer trifft sich mit wem? Welche Literaturbeilagen gibt es vorab? Gibt es im Veranstaltungskalender schon interessante Termine?

Die Vergabe des deutschen Buchpreises nähert sich. Die Longlist 2013 wurde Mitte August veröffentlicht. Welche Bücher kennt ihr davon?

****

7. Suses Buchtipps

Diese Auswahl ist sehr subjektiv. Es gibt noch viele weitere wunderbare Rezensionen auf Literaturschock, doch an dieser Stelle möchte ich auf bestimmte Bücher aufmerksam machen, die mir ganz besonders ins Auge gefallen sind. Ich habe nicht alle davon selbst gelesen, aber die Rezensionen des Literaturschock-Teams oder der Besucher sind genauso aussagekräftig:

Gelungene Mischung aus Erotik, Thrill und Liebe
Franziska Hille - Calendar Girl

Spannender historischer Kriminalroman
Petra Schier - Verschwörung im Zeughaus

Ich habe seit 20 Jahren keine Science-Fiction mehr gelesen, dieses Buch dürfte das nun geändert haben. Unbedingt lesen!
Andreas Brandhorst - Der letzte Regent

Ein gelungener Serienauftakt!
Jonathan Stroud - Die seufzende Wendeltreppe

Ein Politthriller vom Feinsten
Andrea Gunschera - Kill Order

Und noch ein Filmtipp:

Eine Geschichte zum Wohlfühlen und sich einkuscheln. Ein Film, der die Seele streichelt.
Safe Haven - nach einem Buch von Nicholas Sparks

****

8. Wegweiser rund um Literaturschock

In dieser Rubrik werde ich Besonderheiten, Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um Literaturschock bekannt geben.

Lange wurde diese lustig zu lesende Rubrik von Literaturschock sehnsüchtig vermisst. Nun wurden die Stilblüten wieder reanimiert. Und damit ihr eure Begeisterung (oder auch nicht) mitteilen könnt, gibt es in dieser Rubrik ganz neu auch eine Kommentarfunktion.

Versprochen: Da lohnt sich das Stöbern.

****

9. Monatsrunde September 2013: Rot

Ihr könnt Bücher mit einem rotem Cover wählen, dem Wort "rot" im Titel (allerdings auch nur als Farbbezeichnung, Brot oder Grotte oder ähnliches gelten nicht) oder rothaarigen Figuren (wer also mal wieder Pippi Langstrumpf lesen will). Gerne könnt ihr mich natürlich auch noch mit anderen roten Argumenten überzeugen!

>> Zur Monatsrunde im September 2013: Rot  <<

****

Herzlichen Dank für eure Aufmerksamkeit. Ich hoffe, euch hat das Lesen dieses Newsletters so großen Spaß gemacht wie mir das Schreiben. Falls ihr Themenwünsche, Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Anregungen habt, schreibt mir bitte eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RatteImpressum
Copyright: 2013

Chefredaktion
Susanne Kasper
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.literaturschock.de
http://www.leserunden.de
http://www.klassikerforum.de

© Susanne Kasper
(Weiterleitung und Nachdruck – auch einzelner Meldungen – nur mit Nennung der Quelle: www.literaturschock.de)


Abmeldung von diesem Newsletter:
Senden Sie eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "ABMELDEN". Die Nachrichten an diese Adresse werden automatisiert eingelesen.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue